Suchen

Bienenbrot als Heilungsmittel



Artikel von:
jojobauer
veröffentlicht am 05.01.2020 19:15 Uhr

10 Leser
7 Kommentare
0 Bewertungen
Habt ihr gewusst, dass Bienenbrot eine entgiftende Wirkung auf den menschlichen Körper hat?
Hat jemand Erfahrungen damit?
Quelle: https://honigroman.art.blog/
Freue mich auf eure Berichte,
Grüße,
Jojo
 

Diskussion

  • Einklappen
    Hercul, vor 7 Monaten

    Re: Bienenbrot als Heilungsmittel

    Na ja, nicht direkt, aber ich weiß, das der Honig sehr viele Vorteile für die Gesundheit hat! Dass der Honig dann auch entgiftende Wirkung hat, kann ich mir somit sehr gut vorstellen, wieso nicht!?

    Apropos Honig, diesen mag ich sehr! Versuche auch so oft es möglich ist, diesen zu essen... bestellen tu ich den Honig bei der Imkerei Josef Muhr! Haben den besten Honig wie ich finde! Und, nicht nur das... haben auch ein sehr großes Angebot an Imkerzubehör wie z. B. Futtergeräte, Bienenpflege, Reinigung, Schutz, Sublimox Oxalsäure Verdampfer und auch Stockmeissel! Hier auf
    https://www.imkereibedarf-muhr.de/imkerzubehoer/Futtergeraet e-Bienenpflege/Reinigung-Schutz/Sublimox-Oxalsaeure-Verdampf er.html dann mehr dazu! Kann man gerne mal einen Blick reinwerfen... Ein Shop, den ich bedenkenlos empfehlen kann u. a. auch wegen den Preisen! Diese sind meiner Meinung nach mehr als akzeptable!!!
     
  • Einklappen
    Susi385, vor 8 Monaten

    Re: Bienenbrot als Heilungsmittel

    hallo jojo, ich würde dir auf jeden Fall eher Honig empfehlen, schau doch einfach mal hier, da gibt es Infos zu verschiedenen Honigarten: https://dasgolddenbienen.home.blog/
     
  • Einklappen
    Bovis, vor 9 Monaten

    Re: Bienenbrot als Heilungsmittel

    Ich kenne das unter einem anderen Namen, der mir aber gerade nicht einfällt. Was Bienen machen ist egentlich immer gesund außer ihren Stichen :-)
     
  • Einklappen
    Payton, vor 9 Monaten

    Re: Bienenbrot als Heilungsmittel

    Hallo,

    von der entgiftenden Wirkung von Bienenbrot habe ich bis heute noch nichts gewusst. Das einzige Superfood auf das ich setzte, sind Hanfsamen (https://www.vitaminexpress.org/de/hanfsamen-kaufen). Die stärken die Abwehrkräfte und tragen zu einer gesunden Verdauung bei. Somit brauche ich meinen Körper gar nicht zu entgiften. Damit habe ich eben gute Erfahrungen gemacht.

    LG
     
  • Einklappen
    Melanie89, vor 9 Monaten

    Re: Bienenbrot als Heilungsmittel

    Hallo,

    Nein habe ich nicht gewußt.Ich bin ein Fan von Weihrauch Kapseln die sind natürliche Nahrungseränzung und haben keine Nebenwirkungen.Ich wußte lange auch nicht das in Weihrauch gesunde Stoffe enthalten sind.Wenn man aber mal etwas schlap ist oder die kalte Jahreszeit kommt sind die sehr zu empfehlen.Man bekommt sie auch hier https://www.greif.de/shopartikel-zein-pharma-weihrauch-kapse ln.html und kann sich informieren.

    Mit lieben Grüßen
     
  • Einklappen
    KatharinaMeinrad, vor 9 Monaten

    Re: Bienenbrot als Heilungsmittel

    Hallo Jojo!
    An Bienenbrot als Heilmittel hatte ich bisher noch gar nicht gedacht. Ich habe mich bisher immer in den Apotheken erkundigen wenn ich gesundheitliche Probleme hatte. Und dort wurden mir dann meistens irgendwelche Kapseln auf Naturbasis empfohlen.
    In den letzten Jahren habe ich daher immer auf diese OPC Kapseln hier https://www.docmorris.de/opc-kapseln-nativ-hochdosierter-tra ubenkernextrakt/10325921 gesetzt. Aber nachdem ich den verlinkten Blog gelesen habe werde ich es auch mal mit Bienenbrot probieren.
     
ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine