Suchen

Bürolärm macht krank



Artikel von:
Odever
veröffentlicht am 04.11.2017 17:25 Uhr

8 Leser
3 Kommentare
0 Bewertungen
Hallo,
habe bemerkt, wie ich mich schlecht fühle, wenn ich nach Hause vom Büro zurückkomme. Ich bin sicher, dass Lärm daran schuld ist. Gespräche unter Kollegen, Dauer-Telefonate und das Tastaturgeklapper, das alles nervt mich. Ich habe die Lösung auf http://leitex-system.de/buerolaerm-schallschutz-trennwand gefunden. Wie findet ihr meine Idee?
 

Diskussion

  • Einklappen
    lisa_lisa, vor 4 Tagen

    Re: Bürolärm macht krank

    Ich habe immer, wenn mich der Lärm stört, die Kopfhörer auf und höre Musik. Das ist einfacher als eine Trennwand aufzubauen.
     
    • Einklappen
      Asayning, vor 3 Tagen

      Re[0]: Bürolärm macht krank

      Ich nutze auch immer Oro Pax, das funktioniert ganz gut und man kann sich sehr gut konzentrieren
       
    • Einklappen
      TanteMercedes, vor 1 Tag

      Re[0]: Bürolärm macht krank

      Das mit der Trennwand ist irgendwie ganz schön seltsam.
      Hast du schon mal Ohrstöpsel ausprobiert? Oder entspannte Musik über Kopfhörer? Das würde ich ja bevorzugen.
       
ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte

    • leckeres Eiweißbrot
      Ihr könnt alle Zutaten zusammen in Eure Rührschüssel geben und alles vermengen. Den Ofen heizt Ihr auf 175...
      Ein Rezept von Kittycat

    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine