Suchen

Als Arbeitsloser in eine WG ziehen?



Artikel von:
ArielleBohm
veröffentlicht am 16.11.2017 08:56 Uhr

4 Leser
0 Kommentare
0 Bewertungen
Hey liebe Community!

Also ich muss sagen, ich bin erstaunt,, ich hab gestern im Internet einen Artikel gelesen (Quelle: https://www.hartz4.net/wohngemeinschaft/) und dort steht, dass man als jemand, der ALG II bezieht und in einer WG lebt, Hartz4 bekommen kann! Demnach kann man ja dann auch weiterhin in der WG oder verstehe ich da was falsch? Wie seht ihr das?

Freue mich auf eine spannende Diskussion!
 

Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine