Suchen

Ständig Magenschmerzen



Artikel von:
nikita
veröffentlicht am 14.12.2017 09:58 Uhr

9 Leser
6 Kommentare
0 Bewertungen
Hello!

Es ist wirklich zum Verzweifeln, kaum habe ich etwas gegessen und noch nicht einmal richtig verdaut, beginnen bei mir schon starke Magenschmerzen.

Ich traue mich schon gar nichts mehr essen, weil ich weiß was passiert.

Was kann das sein und was mache ich dagegen?
 

Diskussion

  • Einklappen
    Katja89, vor 3 Monaten

    Re: Ständig Magenschmerzen

    Hallo Nikita,
    ich kenne dein Problem. Ich kämpfe auch seit langer Zeit mit Magenschmerzen bzw. Reizmagensyndrom. Wenn du einen starken Blähbauch bekommst und dein Arzt nicht mehr weiter weiß, kann ich dir nur ans Herz legen, es mal mit Kohletabletten zu versuchen. Wenn du dich ein wenig informieren willst, findest Du unter http://www.kohletabletten.com/#reizdarmreizmagenrds alles, was du zu dem Thema Reizdarm und Kohletabletten wissen musst.

    Liebe Grüße und gute Besserung :)
     
    • Einklappen
      olivia, vor 1 Monat

      Re[0]: Ständig Magenschmerzen

      Sehr unangenehm..
      Habe selber ständig Probleme mit meinem Magen, eine Zeit lang war es auch so, dass ich alles wieder erbrochen habe was ich zu mir genommen habe.
      Ich wollte meinen Magen aber nicht noch zusätzlich durch Tabletten oder Mittel angreifen, deshalb habe ich nach einem Mittel gesucht welches natürlich ist.

      Da habe ich mir verschiedene Sachen angeguckt.
      Sehr empfohlen wurde mir Ingwer Tee ( https://ingwer-tee.com/ )
      Als ich mich dann über die Wirkung schlau gemacht habe stand dort, dass es wirklich ein Mittel gegen Bauchschmerzen und Magen Probleme sein soll.

      Trinke nun jeden Morgen und Abend eine Tasse und ich habe echt das Gefühl, dass es besser geworden ist.
       
  • Einklappen
    olivia, vor 4 Monaten

    Re: Ständig Magenschmerzen

    Geht es dir denn besser ?
     
  • Einklappen
    Franzi12, vor 4 Monaten

    Re: Ständig Magenschmerzen

    Bei ständigen Magenschmerzen könnten dir Probiotika helfen. Solche Probiotika enthalten spezielle Bakterien die sich sehr positiv auf das Magen-Darm-System und die allgemeine Gesundheit auswirken. Hier kannst du alles darüber nachlesen: https://www.vitaminexpress.org/de/probiotika

    Aber auf jeden Fall würde ich dir auch empfehlen zuerst einmal zum Arzt zu gehen! Ich hoffe du erholst dich bald!

    Liebe Grüße!
     
  • Einklappen
    ElisabethK, vor 4 Monaten

    Re: Ständig Magenschmerzen

    Schönen guten Abend!
     
  • Einklappen
    Itatiaiucu, vor 4 Monaten

    Re: Ständig Magenschmerzen

    Ich denke du solltest dringend zum Arzt damit. Eine Diagnose übers Internet stellen ist einfach nicht möglich! Genauso wenig wie eine Heilung einzuleiten
     
ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps

    • Rezeptdatenbank zum Abnehmen
      Hallo ihr Lieben, da ich mal wieder in einer kleinen Abnehmphase mich befinde, war ich auf der Suche nach g...
      Ein Tipp von Bine88
    • Terassenheizstrahler
      Wir sind in eine neue Wohnung mit großer Terrasse gezogen. Für die noch kalten Abende möchten wir mit einem...
      Ein Tipp von phil009

    Mitglieder

    Beiträge

    Termine