Suchen

Cannabis bei Kranken



Artikel von:
andyyy
veröffentlicht am 11.01.2018 09:22 Uhr

5 Leser
2 Kommentare
0 Bewertungen
Wieso kann Cannabis bei Kranken angewendet werden, während andere Nutzer gesundheitliche Schäden davontragen?
 

Diskussion

  • Einklappen
    Mareike612, vor 2 Tagen

    Re: Cannabis bei Kranken

    Opiatschmerzmittel können auch bei Verletzten angewendet werden, jemand der sie aus Suchtgründen einnimmt wird jedoch auch Schäden davontragen.
     
  • Einklappen
    TanteMercedes, vor 7 Tagen

    Re: Cannabis bei Kranken

    Cannabis wird erfolgreich in der Schmerztherapie eingesetzt und hat wie jedes "Medikament" Nebenwirkungen. So kann es bei allen Nutzern bspw. Paranoia, Verdauungsstörungen etc. auslösen. Das kommt immer auf die Dosierung an und wie es eingesetzt wird, wie rein es ist und wie gut es die Einzelperson verträgt. Kannst du vielleicht genauer beschreiben, was du damit meinst? Deine Frage ist ein wenig sehr allgemein.
     
ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine