Suchen

Stromkosten sparen



Artikel von:
Luisa89
veröffentlicht am 23.03.2018 21:14 Uhr

17 Leser
11 Kommentare
0 Bewertungen
Hallo!
Ich zahle mittlerweile gut 140 Euro Strom pro Monat und würde diese Kosten nur zu gern senken. Habt ihr vielleicht passende Tipps für mich, wie ich das bewerkstelligen kann?
 

Diskussion

  • Einklappen
    Zoleta, vor 2 Monaten

    Re: Stromkosten sparen

    Das erscheint mir jetzt echt zu viel, so auf den ersten Blick... Aber, vielleicht ist es ja auch gerechtfertigt!? Hasst uns leider wenige Infos geliefert ... Wie auch immer, Strom sollte man sparen, aus mehreren Gründen! Klar, einfach ist es nicht, aber mit etwas Mühe, klappt es wunderbar! Ich z. B. habe hier https://www.chemnitz-online.de/news-lesen/strom-sparen-und-k osten-reduzieren.html sehr viele hilfreich Infos gefunden, wie ich Strom sparen kann und die Kosten reduziere! Klappt toll, hätte ich nicht erwartet...

    Wie auch immer, hoffe, diese Tipps hier haben dir helfen können?
     
  • Einklappen
    Kiko, vor 1 Jahr

    Re: Stromkosten sparen

    Da möchte ich auch gerne was dazu sagen.
    Und zwar habe ich mich im Web umgesehen als ich Infos gesucht habe zu einem neuen Stromanbieter und habe zugleich auch mal geschaut was es so alles für Tipps gibt die man sich anschauen kann wenn es um das Strom sparen geht.

    Muss sagen, dass man auch wirklich Unmengen an Infos finden kann. In meinem Fall war es dann auch so, dass ich mich bei https://www.weblog-deluxe.de/so-spart-man-am-effektivsten-be im-stromverbrauch-im-haushalt-ein/ umgesehen habe. Habe mir dort bisschen was dazu durchgelesen,wie man im Haushalt am besten Strom sparen kann. Effektiv sind die auch :)

    Wie sieht es denn bei dir aus ? Ich meine, wenn man Stromkosten sparen will dann kann man sich auch wie gesagt gut online informieren.
     
  • Einklappen
    MaddyMaid, vor 1 Jahr

    Re: Stromkosten sparen

    140 Euro pro Monat ist eindeutig viel zu viel. Wie viel m² hast du und wie hoch war dein Verbrauch im letzten Jahr? Wir zahlen die Hälfte und haben wahrscheinlich den gleichen Verbrauch. Wie viele Leute leben bei dir im Haushalt? Wenn du mich fragst, solltest du schnellstens mal auf https://www.verivox.de/stromvergleich/ schauen und dir ein paar neue Anbieter suchen. Selbst bei 4 Personen im Haushalt zahlt man maximal nur 126 Euro und das ohne Bonus. Mit Bonus im ersten Jahr, zahlt man sogar noch weniger. Schau dich mal um und sage uns wie viel du im Jahr verbrauchst. Die Berechnung oben, sind mit 5000kWh/Jahr.
     
  • Einklappen
    julia, vor 1 Jahr

    Re: Stromkosten sparen

    Ich war verwundert als das erste mal hier: https://www.bestestromvergleich.de/ erstmals die Anbieter verglichen hatte und wenn ich die Jahre zurückgerechnet habe, wie viel ich an Geld nur so durch den Fenster geschmissen habe, wo ich es anderweitig benötigt habe. Ich muss auch sagen, dass es an mir liegt, weil ich zu faul war und mir keine fünf Minuten Zeit genommen habe, um einen Vergleich zu machen. Am besten direkt einen Stromvergleich starten und bis mehrere Hundert Euros sparen.
     
  • Einklappen
    Hausfrau08, vor 1 Jahr

    Re: Stromkosten sparen

    Hallo ihr lieben,

    also 140 Euro im Monat finde ich auch sehr viel. Ich denke, dass du vielleicht sogar den Anbieter wechseln solltest. Im Internet gibt es sehr viele Seiten, die die Preise von vielen Anbietern vergleichen.

    Ich kann Juri mit ihren Tipps nur zustimmen. Wenn du ihre Tipps befolgst, kannst du so einiges sparen.

    Ein weiterer Tipp von mir an alle, die mit Strom heizen:
    Ich habe vor einiger Zeit gemerkt, dass es trotz geschlossener Fenster und Türen bei mir Zuhause immer gezogen hat. Es war immer so kalt und ich musste die Heizung immer aufdrehen. Zum Glück ist meine Schwester ein Sparfuchs und hatte eine perfekte Lösung für mich. Sie hat mich auf eco-lock ( https://eco-lock.de/ ) aufmerksam gemacht. Eco-lock bietet Dichtungssysteme an, die dafür sorgen, dass trotz geschlossener Türen und Fenster es in der Wohnung nicht mehr zieht. Ich bin sehr zufrieden mit den Dichtungssystemen und muss die Heizung im Winter nicht mehr so aufdrehen. Dadurch kann ich sehr viel sparen!

    Ich wünsche euch allen viel Erfolg beim Sparen.
     
  • Einklappen
    Hausfrau08, vor 1 Jahr (Dieser Beitrag wurde von Hausfrau08 am 06.04.2018 13:29: Uhr entfernt)

    Beitrag entfernt

  • Einklappen
    solli, vor 2 Jahren

    Re: Stromkosten sparen

    Seit der Umstellung von klassischen Glühbirnen auf moderne LEDs konnten wir bei uns imHaushalt einiges an Stromkosten einsparen. Klar, man hat erstmal die etwas höhere Investition am Anfang, aber nach ein paar Jahren hat man das Geld schnell wieder raus. Ich ärgere mich jetzt sogar, dass wir die alten Lampen nicht schon früher ausgetauscht haben. Hier bei https://www.gluehbirne.de/
    findest du LED Leuchtmittel für alle möglichen Fassungen. Da kannst du deine Glühbirnen direkt 1 zu 1 austaushcen und mit dem Stromsparen beginnen.
     
  • Einklappen
    Pascallo, vor 2 Jahren

    Re: Stromkosten sparen

    140 im Monat? Mit wie viel Leuten lebst du denn zusammen? Vielleicht solltest du Nachts das Licht ausmachen?
     
  • Einklappen
    juri, vor 2 Jahren

    Re: Stromkosten sparen

    Es gibt mehrere Ansatzpunkte, um Strom zu sparen:
    -Lampen: Energiesparlampen können helfen, den Verbrauch zu senken. Man sollte unabhängig davon immer das Licht ausmachen, wenn man den Raum verlässt. Zudem kann man manchmal auch darauf verzichten, drei vier Lampen parallel an zu haben... Auf diese Dinge etwas zu achten, hat bei meiner Familie deutlich geholfen, den Stromverbrauch zu senken.

    - Große Elektrogeräte ... Kühlschränke, Waschmaschinen etc sind oft Stromfresser ohne Ende. Bewusst einsetzen und bei ganz alten Geräten ggf. über einen Austausch gegen ein neues, stromsparenden Gerät nachdenken.

    - Steckdosen mit Ausschaltfunktion: Darauf schwöre ich, vor allem wenn man überlegt, wie viele Geräte im Standby-Modus immer noch Strom ziehen...
     
ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte

    • Apfelglühwein
      Einfach in den Thermomix geben und die einzelnen Schritte befolgen. Quelle und Zeitangaben für das Rezept: ...
      Ein Rezept von Sabine62
    • Bircher - gesundes Müsli
      Zubereitung für ein gesundes Müsli Alle Zutaten miteinander vermengen Trocken und dunkel bis zu zwei Woch...
      Ein Rezept von Martina342

    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine