Suchen

Abnehmen ohne JoJo-Effekt, geht das?



Artikel von:
Muenzrohling
veröffentlicht am 07.02.2019 13:52 Uhr

7 Leser
2 Kommentare
0 Bewertungen
Hallo ihr Lieben,

ich habe mir für dieses Jahr fest vorgenommen den Speckrollen den Kampf anzusagen!
Ich weiß.. das liest man oft aber ich habe es satt. STändig aus der Puste, die Hälfte meiner Sachen passt nicht mehr und jeder Gang in einer Umkleidekabine gleicht dem zum Schafott..

Nur welche "Diät" oder Ernährungsumstellung kann man ohne JoJo-Effekt durchziehen?
Low-Carb (ich liebe Brot..), Keto, Vegan,Zucker frei oder Intervall-Fasten? es gibt so vieles was einem angeblich den besten Weg verspricht. Oder eine 20:80 Diät.

Hat hier jemand Erfahrung damit und könnte berichten?
 

Diskussion

  • Einklappen
    Itatiaiucu, vor 11 Tagen

    Re: Abnehmen ohne JoJo-Effekt, geht das?

    Hi,

    ich denke Diät ist wirklich das falsche Wort. Wenn du wirklich dauerhaft abnehmen magst, dann hilft es dir nicht auf Produkt x zu verzichten oder nur noch roh zu essen. Daher fallen Low-Carb, Keto, Zucker frei schon mal weg. Du musst halt die Ernährungsgewohnheiten umbauen. Das heißt natürlich einfach zu schauen was esse ich wann und wie? Für mich war der erste Schritt ist immer selbst zu kochen um mal den Überblick zu bekommen. Habe ich gerade wirklich noch hunger oder durst?
    Wenn du ein gutes Fitnessstudio bei dir in der Nähe hast, kannst du dort auch nachfragen. Denn Sport und Ernährung gehen oft in eine Hand. Laut: https://online-fitnessstudios.com/ww-erfahrungen/. muss man noch nicht mal ein Studio um die Ecke haben, sondern kann mittlerweile sogar online Beratungen bekommen.
     
    • Einklappen
      Weeneire, vor 7 Tagen

      Re[0]: Abnehmen ohne JoJo-Effekt, geht das?

      Hallo!

      Ich hatte auch lange das Problem nicht richtig abnehmen zu können, egal mit welcher Diät ich begonnen hatte. Ich musste meinen gesamten Ernährungsplan umstellen, und nicht nur eine Zeit lang eine "Diät" durchziehen. Ich habe einiges probiert und bin nun doch bei 'Low Carb' geblieben.
      Anfangs wusste ich nicht recht wie auch das durchstehen sollte, das lag aber nur daran, dass ich ich eigentlich nicht wusste was ich nun kochen sollte.
      Die Seite https://abnehmtricks-und-abnehmtipps.de/ hat mir dabei mit den Rezepten und Motivation sehr geholfen!

      Ich kann dir nur raten deinen Lebensstil komplett zu ändern, anstatt sich nur auf eine Diätart zu konzentrieren.
       
  • Einklappen
    Itatiaiucu, vor 11 Tagen (Dieser Beitrag wurde von Itatiaiucu am 08.02.2019 12:12: Uhr entfernt)

    Beitrag entfernt

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte

    • Gurkenlassie
      1 große Gurke feinwürfelig geschnitten mit ½ Liter Wasser und ½ Liter Buttermilch und einem Spritzer Zitron...
      Ein Rezept von SvenjaThore

    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine