Suchen

Scheidung



Artikel von:
Weeneire
veröffentlicht am 17.05.2019 23:42 Uhr

7 Leser
4 Kommentare
0 Bewertungen
Zuletzt geändert am 17.05.2019 23:47 Uhr
von Weeneire
Hallo,
Ich habe eine ungewöhnliche Frage. Könnte mir jemand von euch "Tipps" für die Scheidung geben. Mein Mann und ich sind zu dem Ergebnis gekommen, dass zwischen uns es nicht mehr funktioniert... was muss ich beachten? Brauche ich einen Anwalt? Was werde ich alles brauchen um es schnellstmöglich hinter mir bringen zu können? Hab mich auch hier Informieren lassen: https://www.anwalt-suchservice.de/ass/rar/rechtsanwalt_famil ienrecht.html
Liebe Grüße
 

Diskussion

  • Einklappen
    Zoleta, vor 9 Monaten

    Re: Scheidung

    Und, ist denn die Scheidung durch?
    Falls nicht, dann kann ich euch echt raten es mal mit einer Eheberatung zu versuchen! Hier mehr dazu https://www.lebenshilfe.ch/sitzungen/eheberatung/ ! Vielleicht ist es ja nicht so schlimm, das man sich gleich trennen muss, und es gibt kein Problem, das man nicht lösen könnte... Außer, es gibt keine Liebe mehr zwischen euch! Ah, ich finde das so schlimm, wenn ich lese das sich Menschen scheiden lassen! Vielleicht auch darum, weil ich ein Scheidungskind bin ;(
    Das ist so schlimm für die Kinder, also, wenn man dann welche hat! Wünschen würde ich es niemanden... Aber, mein Gott, wenn es nicht mehr funktioniert! Ihr wisst am besten, was da alles vorgefallen ist!

    Wie auch immer viel Glück und ich hoffe, du hasst es dir gut überlegt!?
     
  • Einklappen
    MaddyMaid, vor 1 Jahr

    Re: Scheidung

    Sehe ich auch so, einfach einen Anwalt nehmen zum Beispiel diesen hier https://www.rechtsanwaltskanzleischmid.de/ und fertig. Dann sollte es auch keinen Streit geben oder ähnliches. Ist ja auch dumm, wenn man sich scheiden lässt, um Krieg zu führen. Bringt ja niemanden etwas.
     
  • Einklappen
    juri, vor 1 Jahr

    Re: Scheidung

    Hallo Weeneire,

    da kann ich dir weiterhelfen.

    1) Wenn du es möglichst schnell hinter dich bringen willst, entscheide dich für das Angebot der "Online Scheidung" - hier geht alles über moderne Kommunikationsmittel.

    2) Ja, du brauchst mindestens einen Anwalt - aber eben auch nur einen. Wenn dur dir mit deinem Mann über die wesentlichen Streitpunkte einig bist (einvernehmliche Scheidung), genügt es, wenn einer von euch einen Anwalt beauftragt, der den Scheidungsantrag bei Gericht einreicht und der andere in der mündlichen Verhandlung zustimmt. Schon seid ihr geschieden und habt auch noch 50% der Kosten gespart.

    Kompeakt zusammengefasst mit der Option auf einen Scheidungsantrag findest du hier: https://www.online-scheidung-deutschland.de/.

    Viele Grüße und alles Gute, juri.
     
  • Einklappen
    Minimue, vor 1 Jahr

    Re: Scheidung

    Hol dir einen Anwalt und fertig. Wenn ihr euch beide einig seit, dann ist das auch nicht Problematik.
     
ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps

    • Perlenschmuck
      Hallo zusammen, ich wollte fragen, ob ihr einen guten Onlineshop kennt, bei dem ich Damenarmbänder oder Pe...
      Ein Tipp von LadyMartha
    • Fotogallerie im Internet
      Hi Leute, ich würde gerne eine Fotogallerie im Internet speichern, ohne dafür Dienste wie Google oder Faceb...
      Ein Tipp von fetto

    Mitglieder

    Beiträge

    Termine