Suchen

Anis

Anis ist eine seit über 1500 Jahren bekannte Duft-, Gewürz- und Heilpflanze. Auch als Aphrodisiakum fand es in der Antike Verwendung.

Anis hat ein starkes süßliches und lakritzähnliches Aroma.

Die getrockneten Samenkörner enthalten ätherische Öle. Sie werden als Gewürz für Gebäck (Plätzchen, Kuchen, Lebkuchen) Liköre und Spirituosen (Ouzo, Absinth u.ä.) verwendet.

Anis wirkt schleim- und krampflösend und wird darum auch als Heilmittel gegen Husten, Asthma, Bronchitis und Magen-Darmbeschwerden eingesetzt. Zudem ist es appetitanregend und hilft bei Schlaflosigkeit.

 

Eintrag: irma, 29.11.2011 10:59:26


Kalorien: 0 kcal / 100g
Fett: 0 g / 100g

Querverweise:

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte

    • Apfelglühwein
      Einfach in den Thermomix geben und die einzelnen Schritte befolgen. Quelle und Zeitangaben für das Rezept: ...
      Ein Rezept von Sabine62
    • Bircher - gesundes Müsli
      Zubereitung für ein gesundes Müsli Alle Zutaten miteinander vermengen Trocken und dunkel bis zu zwei Woch...
      Ein Rezept von Martina342

    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine