Suchen

Erbsen

Erbsen zählen zu den Hülsenfrüchten. Es gibt verschiedene Erbsensorten, zum Beispiel Markerbsen, Palerbsen oder Zuckererbsen. Erbsen werden im Handel sowohl frisch (Erntezeit: Juni-August), als auch eingekocht, tiefgekühlt oder getrocknet angeboten. Abgesehen von den Zuckererbsen werden Erbsen ausgepuhlt, das heißt nur die inneren sattgrünen runden Samenkörner der Erbsenpflanze genutzt. Bei den Zuckererbsen können die Schoten mitgegessen werden. Diese kann man auch roh verzehren, während Mark- und Palerbsen besser nur gekocht auf den Tisch kommen sollten.

Erbsen eignen sich für Salate, Suppen, gekocht als Gemüsebeilage, zur Herstellung von Erbspüree oder als Beigabe und Einlage in Suppen und Aufläufen. Zuckererbsen sind in der asiatischen Küche sehr beliebt.

 

Eintrag: irma, 29.11.2011 16:07:37


Kalorien: 69 kcal / 100g
Fett: 0,4 g / 100g

Querverweise:

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte

    • leckeres Eiweißbrot
      Ihr könnt alle Zutaten zusammen in Eure Rührschüssel geben und alles vermengen. Den Ofen heizt Ihr auf 175...
      Ein Rezept von Kittycat

    Tipps

    • Kinderhochbett
      Hi. :) Wir wollen unserer 3 jährigen Tochter ein Hochbett kaufen, nur weiß ich nicht so ganz was da gut ist...
      Ein Tipp von klaramoss
    • Pizzaoffen Tipp
      Hallo Community, Wir lieben es immer etwas für unsere Familie und Freunde, zu veranstalten so gemütliche Ab...
      Ein Tipp von larson

    Mitglieder

    Beiträge

    Termine