Suchen

Mangold

Diese mit der roten Bete und Zuckerrübe verwandte Gemüsepflanze gibt es in zahlreichen Sorten in verschiedenen Farben: bleich, gelb, rötlich, hell- und dunkelgrün; die Blätter können glatt oder runzelig sein.

Die Blätter liefern im zeitigen Frühjahr mit das erste Grüngemüse; sie können wie Spinat verwendet und verarbeitet werden. Die kräftigen Mittelrippen der Blätter können als spargelähnliche Gemüse zubereitet werden, wie Schwarzwurzeln in gesäuertem Mehlwasser gekocht, aber auch zum Braten sind sie geeignet.

Mangold enthält viel Vitamin K, außerdem die Vitamine A und E, sowie Natrium, Magnesium, Kalium und Eisen. Mangold sollte wegen des hohen Oxalsäuregehalts nicht roh verzehrt werden.

 

Eintrag: unknown, 14.12.2011 12:38:37


Kalorien: 25 kcal / 100g
Fett: 0 g / 100g

Querverweise:

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine