Suchen

Mozarella

ist ein ursprünglich aus Italien stammender Frischkäse in Kugelform, der mittlerweile größtenteils aus Kuhmilch hergestellt wird. Er wird in Salzlake oder Molke schwimmend gehandelt und aufbewahrt. Er sollte möglichst frisch verzehrt werden; aufgeblähte Beutel sind ein Zeichen für Gärung, d.h. für Überlagerung oder eine stattgefundene Unterbrechung der Kühlkette.

Der „echte“ italienische Mozarella wird traditionell aus Büffelmilch hergestellt und trägt die geschützte Herkunftsbezeichnung „Mozarella di Bufala Campana D.O.P.“. Er hat einen ausgeprägteren Geschmack als der doch sehr milde Mozarella aus Kuhmilch.

Mozarella ist ein wichtiger Bestandteil der italienischen Küche, klassisch gehört er auf eine Pizza Margherita, und zusammen mit Tomaten und Basilikum ist er Hauptbestandteil der italienischen Vorspeise „Caprese“.

 

Eintrag: unknown, 15.12.2011 12:37:30


Kalorien: 226 kcal / 100g
Fett: 16 g / 100g

Querverweise:

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine