Suchen

Gelato di ricotta



Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsaufwand:
k.A.
Kosten pro Person:
k.A. €
Rezept von:
Jaleh
veröffentlicht am 21.08.2001 16:18 Uhr

0 Leser
0 Kommentare
0 Bewertungen
Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Eigelb
  • 2 cl Maraschino (oder anderen Likör)
  • 50 g Zucker
  • 1/2 Becher Sahne (= 125 g)
  • 1 Becher Galbani Ricotta (= 250 g)
  • 100 g Obst nach Wunsch (z.B. Heidelbeeren oder Melonenkugeln, Himbeeren, Karambole)

Zubereitung:
Eigelb mit Maraschino und Zucker schaumig aufschlagen. Sahne steifschlagen und mit dem Ricotta locker unter die Eigelbmasse ziehen. Die Creme in eine kleine, mit Pergamentpapier ausgelegte, Kastenform füllen, mit Pergamentpapier abdecken und für ca. zwei bis drei Stunden in ein Tiefkühlgerät stellen. Ca. 30 Minuten vor dem Servieren herausnehmen und etwas antauen lassen. Obst vorbereiten und in mundgerechte Stücke schneiden. Ricottaeis in Scheiben schneiden und mit dem Obst dekorativ auf zwei Teller anrichten.
Das Eis ist ausreichend für zwei Personen zum Kaffee oder für zwei Tage als kleines Dessert.
Tipp: Wer's mag - mit Sambuca angemacht, bekommt das Eis einen herrlich herben Anisgeschmack!
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten
Kühlzeit: ca. 2-3 Stunden
kJ/kcal p. P.: 1266/303
(Text und Bildquelle: Galbani)
 

(Quelle: Galbani)


Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine