Suchen

Spaghetti mit Erdnuss-Sauce



Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsaufwand:
k.A.
Kosten pro Person:
k.A. €
Rezept von:
pme
veröffentlicht am 17.09.2001 16:30 Uhr

0 Leser
0 Kommentare
0 Bewertungen
Zutaten für 4 Personen:

  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 EL Sojaöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Dose Tomaten
  • 1 Bund Basilikum
  • 3 EL Erdnusscreme
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • 1 Messerspitze Cayennepfeffer
  • 150 g geschälte USA-Erdnüsse
  • 400 g Spaghetti
  • 50 g Parmesan, frisch gehobelt

Zubereitung:
Die Zwiebel schälen, fein hacken und in einem Topf mit Sojaöl andünsten. Den Knoblauch schälen und dazudrücken. Die Tomaten samt Saft zufügen und zerdrücken. Die Erdnusscreme aus USA-Peanuts unterrühren. Alles aufkochen und 20 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen, bis sich die Erdnusscreme aufgelöst hat. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Das Basilikum waschen und abzupfen, einige Blätter beiseite legen, den Rest fein hacken. Die Erdnüsse im Blitzhacker grob zerkleinern und in einer trockenen Pfanne kurz anrösten, zwei Drittel davon mit dem gehackten Basilikum in die Sauce geben. Die Spaghetti in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten "al dente" garen, abgießen, auf vier Tellern anrichten und die Sauce darauf verteilen, mit den restlichen Erdnüssen und dem Parmesan bestreuen und mit den Basilikumblättchen garnieren.
 

Notizen:

(Quelle: USA-Erdnuss)


Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine