Suchen

Känguruh-Medaillons


Kategorien: Fleisch, Wild


Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
30 min
Zubereitungsaufwand:
mittel
Kosten pro Person:
0-5 €
Rezept von:
kochmobil
veröffentlicht am 03.03.2002 10:11 Uhr

3 Leser
0 Kommentare
1 Bewertung
Zutaten für 4 Personen:

  • ca 1 kg Roo-Fillets
  • 250 ml Saucenfond
  • 50 ml Naturapfelsaft
  • 50 ml Creme Fraiche oder Rahm
  • 2 cl Apfelbranntwein
  • Salz und Pfeffer Bratäpfel: 4 große Kochäpfel (z.B. Boskow)
  • 200 gr Blattspinat
  • 1 Zwiebel
  • geriebene Muskatnuß
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Rahm
  • 20 g Butter
  • 100 ml Sauce Hollandaise
  • Gartenkräuter

Zubereitung:
Zubereitung: Blattspinat waschen und abtropfen lassen. Die Zwiebel fein hacken und Butter im Topf zerlassen. Zwiebel dünsten, Blattspinat dazugeben und 5 Min auf kleiner Flamme dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen, Rahm dazugeben und reduzieren. An die Seite stellen. Apfel großzügig ausstechen und mit Blattspinat füllen. , Wenig Kräuter Hollandaise über den Spinat geben und im Heißluftofen 10 min bei 140 °C garen. Den Saucenfond nach und nach im Stieltopf heiß werden lassen, Rahm und Obers zum Reduzieren einfließen lassen - ebenso den Apfelsaft. Mit Salz und Pfeffer würzen. Am Ende - wenn die Sauce gekocht ist - den Apfelbranntwein dazugeben. Das Filet wird nach ca 20 min bei 180 - 190 ° C im Ofen gebacken und kurz vor Ende mit Apfelbrannt abgelöscht.
 

Notizen:
Als Beilage Pommes Macaire.

(Quelle: kochmobil)


Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine