Suchen

WÜRZIGES - SPECK - KARTOFFELBROT


Kategorien: Beilage, Fleisch


Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
50 min
Zubereitungsaufwand:
einfach
Kosten pro Person:
0-5 €
Rezept von:
WINILO
veröffentlicht am 12.05.2002 14:47 Uhr

0 Leser
0 Kommentare
2 Bewertungen
Zutaten für 6 Personen:

  • 500 g Kartoffeln
  • 125 ml Milch
  • 350 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 EL Olivenoel
  • 1 TL Salz
  • 1,5 TL Zucker
  • 1 Würfel Hefe
  • 100 g Speck, mager - durchwachsen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Schnittlauch

Zubereitung:
Die rohen, geschälten Kartoffeln fein reiben, auf ein Küchentuch
geben, damit eindrehen und gut auspressen (über der Spüle).
Danach die lauwarme Milch in die Kartoffelmasse rühren. Anschliessend Mehl, Ei, Olivenöl, Salz, Zucker sowie die zer-bröckelte Hefe dazugeben. Alles zu einem glatten Teig verkneten und so lange kneten bis er sich von der Schüssel löst. Mit einem Geschirrtuch abdecken und etwa 30 Minuten gehen lassen. Speck und Zwiebeln würfeln, Schnittlauch in Röllchen schneiden und alles unter den gegangenen Teig kneten. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Brotkastenform geben und nochmals zugedeckt 30 Minuten gehen lassen. Im Backofen bei
200 °C ca. 45 Minuten backen.
 

Notizen:
Tipp: Mann kann auch 2 Tüten Trockenhefe verwenden. In den Backofen eine feuerfeste Schale mit Wasser stellen. Dieses würzige Kartoffelbrot eignet sich hervorragend fürs kalt/warme Büfett. Genauso gut für deftige Brotzeiten aber auch nur mit Schafskäse + Oliven oder der Knobi-Butter-Speciale.

(Quelle: Winilo's Kochbüchlein)


Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine