Suchen

BADISCHER FLAMMKUCHEN MIT LACHS


Kategorien: Fisch/Meeresfrüchte


Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
30 min
Zubereitungsaufwand:
einfach
Kosten pro Person:
0-5 €
Rezept von:
WINILO
veröffentlicht am 18.05.2002 01:15 Uhr

0 Leser
0 Kommentare
1 Bewertung
Zutaten für 4 Personen:

  • 425 g Mehl
  • 1 P. Trockenhefe
  • 250 ml Wasser, lauwarm
  • Salz
  • 3 EL Sonnenblumenoel
  • 300 g Schmand
  • 100 g Käse, gerieben
  • ½ Limette
  • 2 Stangen Lauch
  • 200 g Lachs, geräuchert
  • Muskat
  • Pfeffer

Zubereitung:
Das Mehl mit der Hefe mischen, mit Wasser, Salz und Oel zu einem Teig kneten und 30 Min. gehen lassen. Dann ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben.
Schmand mit Käse, Muskat, Pfeffer und dem Saft einer halben
Limette verrühren und auf dem Teig verteilen. Lauch in Ringe
schneiden und blanchieren, dann auf die Käse- Schmand- Mischung
geben. Zuletzt Lachs in Streifen auf dem Blech verteilen.
Bei 230°C ca. 15 Min. im Backofen backen.
 

Notizen:
Den heissen Flammkuchen mit einem frischen Salat servieren.

(Quelle: Winilo's Kochbüchlein)


Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine