Suchen

Mokka-Halbgefrorenes "Lambada"


Kategorien: Eis/Sorbet


Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsaufwand:
k.A.
Kosten pro Person:
k.A. €
Rezept von:
nofretete19581958
veröffentlicht am 15.07.2002 21:57 Uhr

0 Leser
0 Kommentare
1 Bewertung
Zutaten für 4 Personen:

  • 1/8 L kräftiger schwarzer Kaffee
  • 6 Dotter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Kristallzucker
  • 1/4 L Schlagobers
  • Außerdem:
  • 1/2 L Schlagobers
  • Minzezweige u. (Schokolade) Kaffeebohnen zum Garnieren.

Zubereitung:
1. Die Dotter m. d. Vanillezucker, dem Kaffee u. d. Zucker in einem Schneekessel, im Wasserbad kräftig zu einer Creme aufschlagen.
2. D. Mokkacreme v. Dampf nehmen u. kalt schlagen.
3. Das steif geschlagene Obers vorsichtig unter d. Mokkacreme ziehen. Die Kaffee-Dotter-Creme muss unbedingt kalt sein sonst flockt das Obers aus.
4. Das Ganze in Portionsförmchen od. in eine Eisform füllen u. im Tiefkühler mindestens 4 Stunden frieren.
5. Das Mokka-Halbgefrorene aus den Formen stürzen, dazu werden diese kurz in kochendes Wasser getaucht.
6. Mit geschlagenem Schlagobers, Schoko-Kaffeebohnen u. Minzezweigen garnieren.
7. Als Garnitur passen Kombinationen v. Waldbeeren m. Karamell- u. Zimtsauce, oder: Waldbeeren in m. Whiskey aromatisierter Vanillesauce.
 

Notizen:
Einem besonderen Freund gewidmet!

(Quelle: Der Feinspitz Österreich)


Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine