Suchen

Windbeutel mit Vanilleobers



Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsaufwand:
k.A.
Kosten pro Person:
k.A. €
Rezept von:
nofretete19581958
veröffentlicht am 04.11.2002 22:45 Uhr

0 Leser
0 Kommentare
1 Bewertung
Zutaten für 4 Personen:

  • Für 20 Stück: Für den Brandteig:
  • 1/4 L Wasser
  • 60 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Mehl
  • 4 Eier Für die Füllung:
  • 1/2 L geschlagenes Obers
  • 1 Vanilleschote
  • 100 g Staubzucker Für die Glasuren:
  • 1/8 L Wasser
  • 50 g Zucker
  • Saft v. 1 Zitrone
  • 100 g Kochschokolade
  • Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung:
1. Das Backrohr auf 230°C vorheizen.
2. 1/4 L Wasser m. d. Butter u. dem Salz zum Kochen bringen.
3. Das gesiebte Mehl auf einmal hineinschütten u. kräftig rühren, bis sich d. Teig als Knödel v. Topfboden gelöst hat.
4. Den Teig in eine Schüssel geben, etwas abkühlen lassen u. d. Eier einzeln unterrühren.
5. Den Teig in einen Spritzbeutel m. großer Lochtüte füllen u. 20 kleine Rosetten auf das Backblech spritzen. 1/2 Tasse Wasser auf den Boden des Backrohrs schütten.
6. Die Rosetten auf mittlerer Höhe des Backrohrs 20 Min backen. Während der ersten 10 Min Backrohr keinesfalls öffnen, sonst fallen d. Windbeutel zusammen!
7. Die Windbeutel erkalten lassen u. v. jedem ein Deckelchen abschneiden.
8. Das Obers m. dem Staubzucker u. dem Vanillemark steif schlagen, m. einem Spritzbeutel auf d. unteren Hälften d. Windbeutel spritzen u. d. Teigdeckelchen darauflegen.
9. Für d. Karamellglasur 1/8 L Wasser, 50 g Zucker u. den Zitronensaft unter ständigem Rühren aufkochen bis sich am Löffel ein Faden bildet. M. d. noch heißen Glasur einen Teil d. Windbeutel bestreichen u. erkalten lassen.
10. Für d. Schokoladenglasur d. Kochschokolade bei geringer Hitze schmelzen u. damit Windbeutel reichlich bestreichen.
11. Die restlichen Windbeutel m. Staubzucker bestreuen u. servieren.
 

Notizen:
Tipp: Die Windbeutel können auch m. Vanillepudding, Kaffeecreme, Fruchtcremes od. Eis gefüllt werden.

(Quelle: Nofres Rezeptesammlung)


Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte

    • Apfelglühwein
      Einfach in den Thermomix geben und die einzelnen Schritte befolgen. Quelle und Zeitangaben für das Rezept: ...
      Ein Rezept von Sabine62
    • Bircher - gesundes Müsli
      Zubereitung für ein gesundes Müsli Alle Zutaten miteinander vermengen Trocken und dunkel bis zu zwei Woch...
      Ein Rezept von Martina342

    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine