Suchen

Kokosschnitten



Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
30 min
Zubereitungsaufwand:
einfach
Kosten pro Person:
k.A. €
Rezept von:
backmaus
veröffentlicht am 08.12.2002 10:52 Uhr

0 Leser
0 Kommentare
2 Bewertungen
Zutaten für 60 Personen:

  • 250 g glattes Mehl, 120 g Butter,
  • 1 Pkg. Backpulver, 1 Ei, 3 EL Rum,
  • 1 Pkg. Vanille-Puddingpulver,
  • 100 g Puderzucker,
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Belag: 4 Eiklar, 200 g Puderzucker,
  • 250 g Kokosflocken,
  • 80 g Himbeermarmelade,
  • Schokoladeglasur

Zubereitung:
Backrohr auf 150 Grad vorheizen. Backblech mit höherem Rand mit Backpapier auslegen. Mehl mit
Back- und Puddingpulver versieben, mit Butter verbröseln, mit Zucker, Vanillezucker, Ei und Rum rasch zu einem Teig kneten. Teig zu einer Kugel formen. Eiklar mit Puderzucker zu festem Schnee schlagen, Kokosflocken unterheben.
Teig in der Größe des Backbleches ausrollen und auf das Backblech legen. Teig mit Marmelade bestreichen, Schneemasse darauf verteilen. Kuchen ca. 20 Minuten im Rohr (mittlere Schiene) backen.
Kuchen aus dem Rohr nehmen, noch heiß in ca. 4 cm große Schnitten schneiden und auskühlen lassen.
Die Kokosschnitten so tief in Schokoladeglasur tauchen, dass die Kanten mit Schokoalde überzogen sind. Schnitten abtropfen und auf Backpapier trocknen lassen. Guten Appetit!
 

Notizen:

(Quelle: Walfi Stein)


Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps

    • Dirndl selbst nähen?
      Hallo Leute, ich möchte unbedingt ein Dirndl selbst nähen, ich habe nun schon einen super Blog gefunden, wo...
      Ein Tipp von ElisabethK

    Mitglieder

    Beiträge

    Termine