Suchen

Spaghetti Bolognese


Kategorien: Fleisch, Nudeln, für Kinder


Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
30 min
Zubereitungsaufwand:
k.A.
Kosten pro Person:
k.A. €
Rezept von:
nofretete19581958
veröffentlicht am 10.09.2003 22:53 Uhr

0 Leser
0 Kommentare
1 Bewertung
Zutaten für 5 Personen:


Zubereitung:
1. Karotte u. Sellerie m. einem Kartoffelschäler schälen u. fein würfeln. D. Zwiebel schälen u. ebenfalls fein hacken.
2. Das Olivenöl in einem mittelgroßen Topf erhitzen. Das zerkleinerte Gemüse darin anschwitzen. Es soll Farbe bekommen, aber nicht zu stark angeröstet werden.
3. Das Faschierte dazugeben, m. einem Kochlöffel gut verteilen u. rasch anbraten.
4. Salzen u. pfeffern u. d. Suppenbrühe (evtl. m. Suppenwürfel u. heißem Wasser angerührt) dazugeben. Das Paradeiser-Fleisch dazugeben u. wenn nötig m. einer Gabel zerdrücken. Oregano hinzufügen. Aufkochen u. bei kleiner Flamme langsam köcheln lassen, bis d. Paradeisersauce fast ganz reduziert ist. Noch 1-mal m. etwas Wasser aufgießen u. fertig kochen. Erst zuletzt das gehackte Basilikum dazugeben u. noch 1-mal kurz ziehen lassen.
5. D. in reichlich Salzwasser bissfest (al dente) gekochten Nudeln sofort m. d. Salsa Bolognese vermengen, m. frisch geriebenem Parmesan bestreuen u. m. einem Basilikumblatt dekoriert servieren. Evtl. noch etwas frisches Olivenöl dazugeben.
 

Notizen:

(Quelle: Nofres Rezeptesammlung)


Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine