Suchen

Prasselkuchen



Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsaufwand:
einfach
Kosten pro Person:
k.A. €
Rezept von:
unknown
veröffentlicht am 09.10.2006 10:32 Uhr

0 Leser
0 Kommentare
1 Bewertung
Zutaten für 10 Personen:

  • Blitzblätterteig:
  • 500 g Mehl
  • 500 g Margarine
  • 1 Tasse Milch
  • Salz Alle Zutaten rasch zu einem Teig verkneten u. mindestens 24 Stunden kalt gestellt rasten lassen. Der Teig kann bis z einer Woche im Kühlschrank lagern, das macht ihn um so besser. Nach Rezept weiter verarbeiten.

Zubereitung:
Belag:
250 g Mehl
125 g Zucker
125 g Margarine
Salz
Zitronenglasur Den knapp 5 mm stark ausgerollten Blätterteig in etwa 5 x 10 cm große Rechtecke schneiden, auf ein wasserbenetztes Blech legen u. mit Wasser bestreichen. Die aus Mehl, Zucker, Margarine u. Salz gekneteten Streusel auf den Blätterteigstücken verteilen. Bei guter Mittelhitze etwa 25 min backen u. sofort mit der inzwischen bereiteten Zitronenglasur überziehen. – Die Streuselmasse lässt sich durch die Zugabe von gehackten Mandeln oder Kakao verändern.
 

Notizen:

(Quelle: http://heikewalter.gmxhome.de)


Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine