Suchen

Hochzeitskuchen auf dem Blech



Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
30 min
Zubereitungsaufwand:
k.A.
Kosten pro Person:
k.A. €
Rezept von:
michastar1972
veröffentlicht am 19.05.2007 21:42 Uhr

0 Leser
0 Kommentare
1 Bewertung
Zutaten für 12 Personen:

  • Für den Boden:
  • 1 Tasse (180 ml)Öl
  • 1 Tasse Zucker
  • 4 Stück Eier
  • 4 Päckchen Vanillepudding zum Kochen
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Für den Belag:
  • 2 große Dosen Mandarinen
  • 3-4 Becher Sahne (evtl.mit Sahnesteif und Vanillezucker)
  • Für den Guß:
  • 400 ml Multivitaminsaft
  • 4 Päckchen Vanillesoße (ohne Kochen)

Zubereitung:
Die Zutaten für den Boden schaumig Rühren,auf ein gefettetes Backblech geben und bei 175´C im vorgeheizten Backofen circa 12 Minuten backen.
Die Mandarinen auf erkaltetem Boden verteilen,steifgeschlagene Sahne darauf verstreichen.
Nun die Zutaten für den Guß zusammen aufschlagen und auf der Sahne verteilen.
Den Kuchen circa eine Stunde kaltstellen und kühl servieren.
 

Notizen:
Dieser leckere Kuchen ist sehr erfrischend und muss man einfach mal probiert haben. Er ist wirklich sehr lecker. Viel Spass beim backen wünscht Euch Michaela


Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine