Suchen

Schokoladencremeturm



Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsaufwand:
k.A.
Kosten pro Person:
k.A. €
Rezept von:
nofretete19581958
veröffentlicht am 12.12.2007 00:33 Uhr

0 Leser
0 Kommentare
1 Bewertung
Zutaten für 4 Personen:

  • Für das Biskuit:
  • 4 Eier (getrennt)
  • 40 g Staubzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pkg. Vanille-Zucker
  • 80 g glattes Mehl
  • 50 g Kristallzucker Für die Creme:
  • 250 g dunkle Schokolade (fein gehackt)
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Kristallzucker
  • 2 EL Cognac
  • 500 ml Obers (ganz leicht geschlagen) Für die Glasur:
  • 100 g dunkle Schokolade (fein gehackt)
  • 60 ml Schlagobers

Zubereitung:
Eigelbe, Salz, Vanille- u. Staubzucker cremig schlagen.
Ebenso das Eiweiß u. den Kristallzucker zu einer Schneemasse, unter Eigelbmasse rühren.
Mehl unterheben, auf ein m. Backpapier ausgelegtes Blech streichen, im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 9 Min goldgelb backen, auskühlen lassen, m. rundem Ausstecher (ca. 7 cm) ausschneiden.
Schokolade über Dampf schmelzen, dann abkühlen lassen.
Parallel dazu über einem zweiten Topf m. heißem Wasser, Ei, Eigelb u. Kristallzucker dickcremig aufschlagen.
Masse v. Dampf nehmen.
Cognac, dann geschmolzene Schokolade unterrühren, zum Schluss das Obers.
Creme ca. 3 Stunden kalt stellen.
Für die Glasur Schlagobers aufkochen, Bitterschokolade zugeben, glatt rühren.
Schokoladecreme in einen Dressiersack füllen, abwechselnd m. Biskuit zu einem Turm schichten, m. Schokoladeglasur beträufeln, kurz in den Kühlschrank stellen, dann servieren.
 

Notizen:


Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine