Suchen

Artischocken mit Garnelen und Safrannudeln


Kategorien: Vorspeise, Nudeln, veganisch


Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsaufwand:
k.A.
Kosten pro Person:
k.A. €
Rezept von:
nofretete19581958
veröffentlicht am 13.12.2007 23:09 Uhr

0 Leser
0 Kommentare
0 Bewertungen
Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Bandnudeln
  • 4 Artischockenböden (gibt es fertig zu kaufen) od. 4 ganze Artischocken
  • 8 Garnelen
  • 1 Zitrone (Saft)
  • etwas Olivenöl Für d. Sauce:
  • 1 Stück Butter
  • 2 EL Mehl
  • 1/8 L Weißwein
  • 1/8 L Schlagobers
  • 1/8 L Gemüsebouillon
  • 2 Briefchen Safranfäden

Zubereitung:
Stiele abbrechen u. Artischocken in Salzwasser ca. 25 Min kochen.
Wenn sich d. Blätter leicht herausziehen lassen, sind sie fertig.
Alle Blätter abzupfen, das "Stroh" m. einem Löffel entfernen, untere Seite flach abschneiden.
In Wasser m. Zitronensaft legen, damit sie sich nicht verfärben.
Butter u. Mehl anschwitzen, m. Weißwein, Bouillon, Obers u. Safranfäden aufkochen.
Bandnudeln nach Packungsanleitung kochen.
Mit einer Gabel jeweils ein Nudelnest drehen, Artischockenböden u. Garnelen in Öl kurz anbraten, darauf setzen.
Mit Safransauce anrichten.
 

Notizen:
Tipp: Besonders gut würden auch Sepia-Nudeln passen.


Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine