Suchen

Fantakuchen


Kategorien: Eier, Kuchen/Torte, einfach


Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
20 min
Zubereitungsaufwand:
einfach
Kosten pro Person:
k.A. €
Themen:
Fantakuchen
Rezept von:
esmeralda
veröffentlicht am 22.08.2012 16:04 Uhr

20 Leser
10 Kommentare
0 Bewertungen
Zutaten für 0 Personen:

  • Für den Teig:
  • 3 Eier, 2 Tasse Zucker, 3 Tassen Mehl, 1 Tasse Fanta, 1 Tasse Öl, 1 Päckchen
  • Backpulver
  • Für den Rest:
  • 2 Dosen Mandarinen, 2 Becher Schlagsahne, 2 Becher Schmand, Zimt, 5 Päckchen
  • Vanillin Zucker

Zubereitung:
Alle Zutaten für den Teil (3 Eier, 2 Tasse Zucker, 3 Tassen Mehl, 1 Tasse Fanta, 1 Tasse Öl, 1 Päckchen Backpulver)
in eine Schüssel geben und mit dem Mixer verrühren.

Anschließend auf ein mit Backpapier vorbereitetes Backblech verteilen und ca. 25 Minuten backen bei 200 Grad.

Dann ca. eine Stunde abkühlen lassen.

In der Zeit kann man die Creme machen. Einfach 2 Becher Schlagsahne, 2 Becher Schmand mit 5 Päckchen Vanillin Zucker verrühren.

Auf den fertigen Boden werden dann die Mandarinen verteilt und im Anschluss die Creme darüber verstrichen. Am Ende Zimt auf dem Kuchen verteilen und fertig.

Der Boden ist ganz leicht und locker durch die Fanta, grad im Sommer kann man den gekühlt super essen.
 

Diskussion

  • Einklappen
    Spinelli123, vor 1 Jahr

    Re: Fantakuchen

    Genauso mache ich ihn auch. SO LECKER! Smarties und Gummibärchen als Topping statt Früchten ist wunderbar für den Kindergarten oder Kindergeburtstag. Das fahren die Kleinen so richtig drauf ab ;)
     
  • Einklappen
    Ladyofthemanor, vor 1 Jahr

    Re: Fantakuchen

    Das Rezept klingt eigentlich auch ohne die Fanta schon sehr gut. Ist die Fanta wirklich nötig für den Geschmack?
     
  • Einklappen
    MimmiMarie, vor 1 Jahr

    Re: Fantakuchen

    Denn gabs bei mir immer in der Schule
     
  • Einklappen
    fleissigesbienchen, vor 2 Jahren

    Re: Fantakuchen

    Ich kenne das ganze mit Sprite. Schmeckt auch sehr lecker !
     
  • Einklappen
    Helene-3000, vor 2 Jahren

    Re: Fantakuchen

    Klingt super und ich denke dass ich das auch mal ausprobieren werde!

    Aber nur eine Tasse Fanta?
    Kann man davon nicht auch ein kleines Bisschen mehr nehmen um einen
    intensiveren Geschmack zu bekommen?
     
  • Einklappen
    backQueen7, vor 3 Jahren

    Re: Fantakuchen

    Klingt gut :D
     
  • Einklappen
    MaxiQueen, vor 3 Jahren

    Re: Fantakuchen

    Danke für das Rezept. Den werde ich am WE mal ausprobieren :-)
     
  • Einklappen
    Neusi, vor 5 Jahren

    Re: Fantakuchen

    hey,
    den Fantakuchen hatte ich ja schon völlig vergessen! Hatte ich zuletzt vor 10 Jahre oder so... danke für das Rezept! Das wird am Wochenende gleich mal ausprobiert :)
     
ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte

    • leckeres Eiweißbrot
      Ihr könnt alle Zutaten zusammen in Eure Rührschüssel geben und alles vermengen. Den Ofen heizt Ihr auf 175...
      Ein Rezept von Kittycat

    Tipps

    • Kinderhochbett
      Hi. :) Wir wollen unserer 3 jährigen Tochter ein Hochbett kaufen, nur weiß ich nicht so ganz was da gut ist...
      Ein Tipp von klaramoss
    • Pizzaoffen Tipp
      Hallo Community, Wir lieben es immer etwas für unsere Familie und Freunde, zu veranstalten so gemütliche Ab...
      Ein Tipp von larson

    Mitglieder

    Beiträge

    Termine