Suchen

Erdbeerkuchen



Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsaufwand:
einfach
Kosten pro Person:
k.A. €
Rezept von:
Steffi36
veröffentlicht am 21.05.2014 14:27 Uhr

17 Leser
12 Kommentare
0 Bewertungen
Zuletzt geändert am 21.05.2014 14:31 Uhr
von Steffi36
Zutaten für 0 Personen:

  • 1 Tortenboden (Biskuit)
  • 1 Pck. Cremepulver (Paradiescreme Vanille)
  • 300 ml Milch
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 Pck. Tortenguss, roter

Zubereitung:
Die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Beiseite stellen.

Die Paradiescreme mit 300 ml Milch nach Anleitung mit dem Handrührgerät cremig schlagen. Diese Paradiescreme nun auf den Biskuitboden geben, verteilen und glatt streichen. Die halbierten Erdbeeren darauf verteilen. Den Tortenguss ebenfalls nach Anleitung zubereiten und sofort über die Erdbeeren geben. Den Guss nun fest werden lassen. Danach die Torte bis zum Verzehr kalt stellen.
 

Notizen:
Quelle: http://www.chefkoch.de


Diskussion

  • Einklappen
    Spinelli123, vor 3 Monaten

    Re: Erdbeerkuchen

    Oh, das ist ein super Rezept fürs Wochenende!
     
  • Einklappen
    katringg35, vor 6 Monaten

    Re: Erdbeerkuchen

    Erdbeerkuchen ist für mich n Klassiker, freue mich schon auf mein nächstes Stück :)
     
  • Einklappen
    Spinelli123, vor 9 Monaten

    Re: Erdbeerkuchen

    Fast genauso mache ich meinen Erdbeerkuchen auch :D
     
  • Einklappen
    Ericc, vor 11 Monaten

    Re: Erdbeerkuchen

    Ich will jetzt ein Stück davon essen! Büdde! :-)
     
  • Einklappen
    Elfi230359, vor 1 Jahr (Dieser Beitrag wurde von Elfi230359 am 10.03.2017 18:01: Uhr entfernt)

    Beitrag entfernt

  • Einklappen
    Tanja, vor 1 Jahr

    Wow-Wansinnsrezept

    Hey Steffi36,

    bin neu hier gefälltmir richtig gut hier. Habe den Erdbeerkuchen gerade ausprobiert ist ja der Hamma. Ist so schön cremig.
    Schmeckt top. Habe vor einer Woche einen Shake mir gemacht bzw. einen Smoothie.
    Da dachte ich mir kipp ich den einfach in die Backform. Meine habe n Phillips-Mixer oder
    so. Hat top geklappt der Kuchen schmeckte auch wahnsinnig. Ist nun leider kaputt gegangen (Mixer) schnell einen neuen über http://elektromixer.de/ bestellt und zack war der nächste Smoothie-Kuchen fertig.

    Bitte bitte probiere es aus schmeckt echt super!

    Grüße

    Tani
     
  • Einklappen
    fleissigesbienchen, vor 1 Jahr

    Re: Erdbeerkuchen

    Ich habe fast das gleiche Rezept, nur mit Kirschen, zu Hause, ist echt super und immer eine schnelle Möglichkeit, einen Kuchen zu zaubern.
     
  • Einklappen
    dana, vor 1 Jahr

    Re: Erdbeerkuchen

    die ist schon lecker, ich würde aber eine selbstgemachte Creme bevorzugen. :)
     
  • Einklappen
    moodyhank, vor 2 Jahren

    Re: Erdbeerkuchen

    Einen ähnlichen habe ich genauso schon gemacht, mal sehen ob der hier noch besser schmeckt :)
     
  • Einklappen
    Moni67, vor 3 Jahren

    Re: Erdbeerkuchen

    Ich liebe Erdbeerkuchen. Mit der Paradiescreme habe ich einen aber noch nicht ausprobiert. Werde das mal machen.
     
ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte

    • leckeres Eiweißbrot
      Ihr könnt alle Zutaten zusammen in Eure Rührschüssel geben und alles vermengen. Den Ofen heizt Ihr auf 175...
      Ein Rezept von Kittycat

    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine