Suchen

Süß-Saure Soße


Kategorien: Asiatisch, Sauce, einfach


Vorbereitungsdauer:
5 min
Zubereitungsdauer:
5 min
Zubereitungsaufwand:
einfach
Kosten pro Person:
0-5 €
Themen:
Chinesisch, süß-sauer
Rezept von:
Eichhoernchen
veröffentlicht am 08.10.2014 22:31 Uhr

38 Leser
17 Kommentare
0 Bewertungen
Zutaten für 0 Personen:


Zubereitung:
Zutaten ordentlich verrühren und dann zu der bereits angebratenen Hauptzutat (z.B. Fleisch) in die Heiße Pfanne geben und kurz mitbraten.
 

Notizen:
Besser - und wahrscheinlich gesünder - als das Zeug, das man fertig kaufen kann.


Diskussion

  • Einklappen
    katringg35, vor 7 Monaten

    Re: Süß-Saure Soße

    Werde es auch ausprobieren. Wobei ich den Zucker durch Stevia austauschen werde :)
     
  • Einklappen
    Babsilein, vor 8 Monaten

    Re: Süß-Saure Soße

    10 Löffel Zucker??? Eher nicht, dann kann man ja das fertige auch nehmen. Versuche es heute abend mal mit Stevia. Da müssten dann 4-5 Löffel reichen. Ich liebe süß-sauer Sosse, aber der Zucker ist ein echtes "Hinderniss" :-)
     
  • Einklappen
    Ladyofthemanor, vor 9 Monaten

    Re: Süß-Saure Soße

    10 Löffel Zucker erscheinen mir aber doch sehr viel. Ich frage mich, ob in einer Fertigsauce mehr Zucker enthalten ist. Ich werde auf jeden Fall weniger nehmen, wenn ich das Rezept ausprobiere.
     
  • Einklappen
    Cassy87, vor 1 Jahr

    Re: Süß-Saure Soße

    Ich habe die Soße gestern Abend mit meinem Freund zubereitet. Wirklich super lecker und sooo einfach!
     
  • Einklappen
    Rosely, vor 1 Jahr

    Re: Süß-Saure Soße

    Perfekt! Merci
     
  • Einklappen
    dana, vor 1 Jahr

    Re: Süß-Saure Soße

    so einfach???? ich hole mir gleich morgen Hühnerbrust und probiere das Rezept aus. Danke
     
  • Einklappen
    KlausS, vor 1 Jahr

    Re: Süß-Saure Soße

    Hallöchen,

    ich habe das Soßen-Rezept gestern ausprobiert und muss sagen, einfach super lecker! :) Meine Familie war auch sehr begeistert und ich werde die Soße auf jeden Fall immer wieder zubereiten! Danke dafür! :)
     
  • Einklappen
    moodyhank, vor 2 Jahren

    Re: Süß-Saure Soße

    Gutes Rezept, werde ich später mal ausprobieren.
     
  • Einklappen
    Sheeps123, vor 2 Jahren

    Re: Süß-Saure Soße

    Danke für das Rezept - werde ich heute mal ausprobieren
     
ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte

    • leckeres Eiweißbrot
      Ihr könnt alle Zutaten zusammen in Eure Rührschüssel geben und alles vermengen. Den Ofen heizt Ihr auf 175...
      Ein Rezept von Kittycat

    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine