Suchen

Glutenfreie Maiscremesuppe


Kategorien: Gemüse, Kräuter, Vorspeise, Suppe/Eintopf, einfach, für Kinder, schnell, vegetarisch


Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsaufwand:
k.A.
Kosten pro Person:
k.A. €
Rezept von:
SvenjaThore
veröffentlicht am 25.07.2018 23:36 Uhr

3 Leser
2 Kommentare
0 Bewertungen
Zutaten für 0 Personen:

  • 800 g Maiskörner aus der Dose
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 Zwiebeln
  • 1/2 L Schlagobers
  • 1/2 L klare Suppe (glutenfrei)
  • Salz, Zitronensaft, Schnittlauch.

Zubereitung:
Die Zwiebeln schälen und klein würfelig schneiden. Diese dann in einem Topf mit dem Öl glasig anschwitzen. Die Maiskörner in einem Sieb abtropfen lassen und mit Wasser abspülen, danach zu den Zwiebeln in den Topf geben. Das Ganze wird dann mit dem Schlagobers und der Suppe aufgegossen. Bei mittlerer Hitze das Ganze eine halbe Stunde köcheln lassen. Danach wird die Suppe mit einem Pürierstab püriert und durch einen Sieb gestrichen, um die übriggebliebenen gröberen Bestandteile zu entfernen. Die Suppe danach nochmals mit dem Pürierstab aufschlagen. Am Ende wird sie mit Salz und Zitronensaft abgeschmeckt und in der Suppenschüssel mit frischem Schnittlauch serviert. Dieses Rezept reicht für vier Personen.
 

Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte

    • Bohnenliebe
      Lauch und Zwiebel werden in feine Ringe geschnitten, der Paprika klein gewürfelt. Die Kürbiskerne werden in...
      Ein Rezept von SvenjaThore

    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine