Suchen

Low Carb Brötchen selbst backen


Kategorien: Eier, Kräuter, Nüsse, Deutsch, Hauptspeise, einfach, gut vorzubereiten


Vorbereitungsdauer:
15 min
Zubereitungsdauer:
60 min
Zubereitungsaufwand:
einfach
Kosten pro Person:
5-10 €
Themen:
Frühstück, low carb, Brötchen, Rezept
Rezept von:
Martina342
veröffentlicht am 27.05.2019 15:57 Uhr

6 Leser
1 Kommentar
0 Bewertungen
Zuletzt geändert am 27.05.2019 15:57 Uhr
von Martina342
Zutaten für 2 Personen:

  • Zutaten:
  • 150 g Mandelmehl
  • 25 g Flohsamenschalen gemahlen
  • 25 g Sonnenblumenkerne
  • 2 TL Weinstein-Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 3 Eier
  • etwa 200 ml heißes Wasser

Zubereitung:
Vermenge zuerst die Trockenzutaten miteinander.

Schlage drei Eier steif und vermenge sie mit den anderen Zutaten.

Füge Wasser hinzu und knete den Teig zu einer zähen Masse.

Lasse den Teig für etwa 15 Minuten ruhen und forme dann deine Low Carb Brötchen.

Diese kannst du noch mit Sonnenblumenkernen bestreuen.

Anschließend backst du die Brötchen bei etwa 175 °C für ca. 45 Minuten aus.

https://www.projekt-early-bird.de/low-carb-broetchen/
 

Diskussion

  • Einklappen
    SvenjaThore, vor 23 Tagen

    Re: Low Carb Brötchen selbst backen

    Genau sowas brauche ich in meiner Sammlung :) Danke fürs teilen.
     
ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps

    • Brennesseln
      Brennessel sind für mich eine wunderbare Sache. Mal abgesehen davon, dass man daraus Pflanzendünger ganz ei...
      Ein Tipp von SvenjaThore
    • Kinderfahrrad für den Sommer
      Hallo meine Lieben. Bald ist ja wieder Sommer und die kinder werden auch nicht kleiner. Aber viele wissen ...
      Ein Tipp von Suzzle

    Mitglieder

    Beiträge

    Termine