Blasenschwäche ist kein Tabu



Tipp von:
CupCake


veröffentlicht am 06.09.2013 09:42 Uhr

6 Leser
2 Kommentare
0 Bewertungen

Hallo Zusammen,
ein Thema, das ich bisher in keinem Forum entdeckt habe, liegt mir noch am Herzen. Ich würde gerne einen Austausch mit Reizblasen-Betroffenen anregen. Dieses Thema wird in der Gesellschaft immer noch als Tabu angesehen, dabei betrifft es viele Menschen. Ich selbst leide seit vielen Jahren unter einer chronischen Blasenentzündung.
Vielleicht können wir hier einige Erfahrungen austauschen, wie man damit im Alltag umgeht. Im Internet bin ich bereits auf diese Tipps bei http://www.blase-ok.de/blase-ok/harndrang-im-alltag/ gestoßen.
Ich freue mich auf weitere Anregungen und Erfarungen.