Suchen

Foto unter Acrylglas drucken



Tipp von:
sabse
veröffentlicht am 13.05.2015 16:32 Uhr

9 Leser
3 Kommentare
0 Bewertungen
Hallo lieben Hausfrauen Community,

ich wollte euch mal heute eine nette Idee vorstellen, wie man seine Familienfotos noch schöner in Szene setzen kann. Und zwar habe ich das Drucken unter Acrylglas für mich entdeckt. Der Clou dabei ist, dass das Bild durch das Glas scheinbar noch an Tiefe gewinnt. Bei unter Wasser Aufnahmen gibt das einen interessanten Aquariumeffekt.
Abr auch für Familenaufnahmen ist das ganze schön geeignet.
Wir haben letztens bei von unseren ganzen Familie Bilder bei http://www.achtung-poster.de/acrylglas drucken lassen.
Das Ganze macht sich richtig gut in unserer Küche.
Also, ist auf jeden Fall mal eine Überlegung wert, wenn ihr ein paar Bilder mal besonders in Szene setzen wollt.

Grüße ins Forum,
sabse
 

Diskussion

  • Einklappen
    Ericc, vor 2 Jahren

    Re: Foto unter Acrylglas drucken

    Hält sich das auch dauerhaft?
     
  • Einklappen
    Kaethe, vor 2 Jahren

    Re: Foto unter Acrylglas drucken

    Hallo,

    macht sich Direktdruck bei Acyrlglas besser in der Küche? Da würde mich interessieren, da ich auch schon über ein Wandbild aus Acrylglas in der Küche nachgedacht habe. Nun weiß ich aber nicht, welches Druckverfahren besser geeignet wäre ...

    LG,
    Käthe
     
    • Einklappen
      Lilli1980, vor 1 Jahr

      Re[0]: Foto unter Acrylglas drucken

      Cool Idee mit einem schicken Bild in der Küche! Leider habe ich selbst keine Erfahrungen mit Arcyldruck. Worauf muss ich denn achten?

      LG

      Lilli
       
ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte

    • Feuerwehr-Sauce aus der DDR
      Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden, Fleischwurst auch in kleine Würfel schneiden. Beides im...
      Ein Rezept von MarEis
    • leckeres Eiweißbrot
      Ihr könnt alle Zutaten zusammen in Eure Rührschüssel geben und alles vermengen. Den Ofen heizt Ihr auf 175...
      Ein Rezept von Kittycat

    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine