Suchen

Natron und Kokosöl Zahnpasta



Tipp von:
phil76
veröffentlicht am 20.02.2019 11:25 Uhr

7 Leser
5 Kommentare
0 Bewertungen
Ich habe nun viel von selbstgerechten Zahnpasta gelesen. Hat jemand schon mal die Variante Natron und Kokosöl ausprobiert?
Wie ist das geschmacklich? Verkraftet man das morgens schon ?
 

Diskussion

  • Einklappen
    Payton, vor 2 Monaten

    Re: Natron und Kokosöl Zahnpasta

    Stelle ich mir auch nicht unbedingt gut vor, aber das habe ich mir bei Roter Beete auch gedacht. Die hilft nämlich hervorragend bei Zahn- und Zahnfleischproblemen: https://www.vitaminexpress.org/de/rote-beete-pulver-kaufen

    Für alle die also auf natürlichen Weg für ihre Zahngesundheit sorgen wollen, ist das bestimmt ein heißer Tipp!
     
  • Einklappen
    Falxi, vor 10 Monaten

    Re: Natron und Kokosöl Zahnpasta

    Moin Phil,

    ja hab ich schonmal gehört und gemacht. Normalerweise ziehe ich das Kokosöl nur am morgen und mache danach nichts mehr. Aber dann hab ich das gelesen und bei google eingegeben:
    https://kokosöl-haare.de/kokosoel-zaehne/
    Da gibts eine kleine Anleitung geht schnell und weißt tatsächlich die Zähne nochmal anders auf. Bin Raucher und bei mir hilft es wenn ich regelmäßig etwas tue.
     
  • Einklappen
    SNadel, vor 1 Jahr

    Re: Natron und Kokosöl Zahnpasta

    Klingt ehrlich gesagt gruselig. Würde mich auch interessieren, ob das schonmal jemand genutzt hat.

    LG
     
ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte

    • Apfelglühwein
      Einfach in den Thermomix geben und die einzelnen Schritte befolgen. Quelle und Zeitangaben für das Rezept: ...
      Ein Rezept von Sabine62
    • Bircher - gesundes Müsli
      Zubereitung für ein gesundes Müsli Alle Zutaten miteinander vermengen Trocken und dunkel bis zu zwei Woch...
      Ein Rezept von Martina342

    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine