Suchen

Lebensabend



Artikel von:
Thekla
veröffentlicht am 18.07.2019 09:55 Uhr

4 Leser
3 Kommentare
0 Bewertungen
Lange war meine Mutter top fit.
Langsam merkt man aber doch, dass sie die 60 überschritten hat, denn sie kann wegen ihrer Arthritis keinen Sport mehr machen..
Ich habe Angst, dass sie dadurch die Lust am Leben verliert, denn sie hat seit ich denken kann regelmäßig Sport getrieben!

Und wenn man die Sachen nicht mehr machen kann, die man liebt, ist das Leben dann überhaupt noch lebenswert? Ich dramatisiere ich weiß.. Aber ich will ihr am liebsten irgendein anderes Hobby dafür "schenken"..
 

Diskussion

  • Einklappen
    Muenzrohling, vor 2 Jahren

    Re: Lebensabend

    Deine Angst kann ich verstehen!
    Mein Opa hat sein Leben lang als Schiffbauer in der Werft gearbeitet und hobbymäßig Modell-Schiffe gebaut. Seit er nicht mehr richtig gucken kann (grauer Star) kann er dem nicht mehr nachgehen und auch lesen wird inzwischen immer schwerer.. Das ist natürlich schade, aber der Lauf der Dinge.

    Mit 60 ist aber noch lange nicht die Zeit, aufzugeben, wie ich finde. Ich hab erst neulich einen Artikel gelesen, dass Cannabis als Medizin gegen (Poly)Arthritis helfen kann: https://www.leafly.de/polyarthritis-cannabis-medizin/
    Vielleicht kann sie ihren Arzt mal fragen, ob er ihr das verschreibt? Sofern sie es probieren möchte. Auch andere Polyarthritis-Therapien zielen darauf ab, die Schmerzen zu lindern. So soll auch das Cannabis wirken.
    Neben dem THC, was entzündungshemmend und psychoaktiv wirkt, gibt es in der Pflanze auch das CBD , das diese Komponente nicht hat (die psychoaktivierende)

    Ich hoffe deiner Mutter kann geholfen werden. Arthritis ist kein Grund, den Sport komplett hinter sich zu lassen. ;-)
     
  • Einklappen
    Woread, vor 2 Jahren

    Re: Lebensabend

    Hallo,

    ja leider kommen mit dem Alter immer mehr Wehwehchen dazu. Hat deine Mutter schon mal Nahrungsergänzungsmittel zu sich genommen? Ich frage nur, weil ich gehört habe, dass Liposomales Astaxanthin gegen Arthritis helfen kann. Bestimmt wird es nicht geheilt, aber ein bisschen Linderung kann es bestimmt verschaffen. Außerdem hilft es noch bei vielen anderen Dingen, die man so nebenbei auch noch unterstützen würde. Wenn du dich für das Thema interessierst, dann solltest du dich hier umschauen : https://liposomal.info/liposomales-astaxanthin/
     
  • Einklappen
    Bovis, vor 2 Jahren

    Re: Lebensabend

    Mit Gelenkproblemen ist es besonders wichtig, aktiv zu bleiben.
    Gegen die Arthritis könnte Bor helfen.
    Bor ist besonders viel in Pfirsichen und Gurken und Austern und Kaninchenhirn. Guten Appetit.
     
ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine