Suchen

Italienischer Vorspeisenteller


Kategorien: Vorspeise, Fisch/Meeresfrüchte


Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsaufwand:
k.A.
Kosten pro Person:
k.A. €
Rezept von:
unknown
veröffentlicht am 01.12.2001 15:22 Uhr

1 Leser
0 Kommentare
1 Bewertung
Zutaten für 4 Personen:


Zubereitung:
Die Paprikas in Streifen, eine halbe Aubergine, die Zucchini, Champignons und Knoblauchzehen in Scheiben schneiden. 3 EL Olivenöl erhitzen, Gemüse und Knoblauch 5 Minuten darin dünsten, dabei mehrmals umrühren und mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence würzen.
Wein angießen und das Ganze auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Tomaten und abgetropften Mozzarella in Scheiben schneiden und mit Basilikumblättern fächerartig auf einer Platte anrichten.
Danach salzen, pfeffern und mit
3 EL Olivenöl beträufeln. Melone vierteln, Kerne entfernen, Fruchtfleisch von der Schale schneiden und zusammen mit dem Parmaschinken neben den Mozzarella-Tomaten dekorativ anrichten. Parmesan in Scheiben schneiden (Vorsicht, der Käse kann bröckeln!) und ebenfalls auf der Platte anrichten.
 

Notizen:
Antipasti zusammen mit italienischem Fladenbrot („Ciabatta“) und gut gekühltem Weißwein servieren.


Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps

    • Verwenden Sie ein VPN?
      Was tun Sie, wenn Sie auf bestimmte Websites nicht zugreifen können, weil sie durch die Geolokalisierung bl...
      Ein Tipp von TeddyBear
    • Klassisches Granit
      Ein besonders toller Baustoff ist auch Granit - wirklich sehr hochwertig. Wenn ihr dazu ein paar tolle Beis...
      Ein Tipp von Rienchen71

    Mitglieder

    Beiträge

    Termine