Suchen

Wildgulasch


Kategorien: Wild


Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
240 min
Zubereitungsaufwand:
k.A.
Kosten pro Person:
k.A. €
Rezept von:
unknown
veröffentlicht am 15.01.2003 17:45 Uhr

0 Leser
0 Kommentare
1 Bewertung
Zutaten für 4 Personen:

  • 70 dag Hirsch- oder Rehragout
  • Pfeffer
  • ¼ l Rotwein
  • 4 EL Weinbrand
  • 1 große Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • Salbei, Salz, Thymian (je ½ TL)
  • 1 TL Paprika (edelsüß)
  • 1 EL Tomatenmark
  • ½ l Rindssuppe (oder 1 Rindssuppenwürfel)
  • 1 EL Mehl
  • 3 EL Obers
  • 10 dag Pilze

Zubereitung:
Fleisch pfeffern, mit Rotwein und Weinbrand übergießen und
ca. 3 Stunden ziehen lassen. Zwiebel schälen, würfeln und in Öl anbraten. Das Fleisch abtropfen lassen, zu dem Zwiebel geben und weiterrösten. Salbei, Salz, Thymian, Paprika und Tomatenmark zufügen. Mit der Beize ablöschen.
Zugedeckt ca. 50 Minuten auf kleiner Flamme kochen. Rindssuppe nach und nach zugießen. Mehl, Obers und die geschnittenen Pilze verrühren
und dem Gulasch zufügen. Cirka 10 Minuten weiterkochen
und mindestens 10 Minuten nachziehen lassen. Zum Wildgulasch z.B. Semmelknödel oder Serviettenknödel; Nockerln, Rotkraut etc.;
Auch eine kleine Portion Preiselbeeren (als Kompott) ist passend.
 

Notizen:

(Quelle: http://rezepte.nit.at/rezepte/wildgulasch.html)


Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps

    • Leasen die Musik der Zukunft?
      hallo, ich will gerade mein erstes Auto kaufen. es hat ein Jahr gedauert, dass ich es wage. ich finde diese...
      Ein Tipp von Paul28
    • Fleisch bestellen?
      Kennst ihr die Gutscheine? https://gutschein.coupons/fleischrebellen-gutscheine/ ich muss wieder anfangen F...
      Ein Tipp von Moni52

    Mitglieder

    Beiträge

    Termine