Nellmersbacher Zwiebeltopf



Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsaufwand:
k.A.
Kosten pro Person:
k.A. €

Rezept von:
meyra


veröffentlicht am 11.04.2003 07:25 Uhr

0 Leser
0 Kommentare
0 Bewertungen

Zutaten f&uunl;r 12 Personen:


Zubereitung:
Bräter oder Auflaufform fetten, Backofen auf 225 Grad
vorheizen.
· Rahmsoße nach Packungsanweisung zubereiten.
· Zwiebelsuppenpulver und Fleisch abwechselnd in die Form
geben.
· Sahne und Rahmsoße in die Form geben. Das Fleisch sollte gut
bedeckt sein. Ggf. mit etwas Gemüsebrühe auffüllen.
· Den geriebenen Käse (Emmentaler, Gouda, ...) drüberstreuen.
· Topf zudecken. Bei 180-200 Grad (Umluft) etwa 30 Minuten pro
Schicht garen.
Dazu paßt Reis mit Wildreis oder 5-Korn-Mischung und Broccoli mit
gerösteten Mandelblättchen.
Statt der Putenschnitzel kann man natürlich auch Schweineschnitzel
oder Schweinehals verwenden.
Der Topf kann auch gut schon am Vortag vorbereitet werden und muß
dann nur noch in den Ofen geschoben werden.
 

Notizen:

(Quelle: Rezeptsammlung)