Suchen

Datenschutz

Als Betreiber von Online-Communities ist der webpool GmbH der Schutz personenbezogener Daten besonders wichtig. Wir achten über die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) hinaus auf Datenschutz und Datenvermeidung. Die folgenden Informationen sollen Ihnen zeigen, welche Daten bei uns anfallen und wie Sie selbst zur Datenvermeidung beitragen können.

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf das Internet-Angebot von hausfrau.de, speichern wir standardmäßig -die Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer), - die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie - das Datum und die Dauer des Besuches, - Browsertyp, - Browser-Einstellungen – Betriebssystem. Vor der Speicherung wird jeder Datensatz durch Veränderung der IP-Adresse anonymisiert und dann von uns zu statistischen Zwecken ausgewertet und anschließend gelöscht. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Unsere Server stehen in einem großen deutschen Rechenzentrum mit Zugangsüberwachung. Nur wenige besonders geschulte Mitarbeiter haben Zugang zu personenbezogenen Daten.

Wir geben keine personenbezogenen Daten ohne Ihr explizites Einverständnis an Dritte weiter, es sei denn, gesetzliche Vorschriften oder gerichtliche Anordnungen verlangen dies.

Als Mitglied können Sie unseren Service unter einem Pseudonym benutzen. Ihre E-Mail-Adresse bleibt für andere Mitglieder geheim. Die Kontaktaufnahme findet über das interne Postfach statt. hausfrau.de erfährt weder Ihren Namen noch Ihre Adresse. Bitte geben Sie private Daten wie ihre Telefonnummer nur an vertrauenswürdige Personen weiter und veröffentlichen sie diese nicht. Bestimmte Informationen, Angaben oder Inhalte (Fotografien oder Videos), die Sie optional zur Verfügung stellen, können aber sensible Daten enthalten. Unsere Mitglieder tun dies eigenverantwortlich und auf eigene Initiative. Das Einstellen dieser Daten ist keine Pflicht. Seien Sie sich jederzeit bewusst, dass Sie sich in einem öffentlichen Raum bewegen und gehen Sie verantwortlich mit Ihrer Privatsphäre um. Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft bei uns beenden, werden Ihre Daten ebenfalls gelöscht.

Sie können jederzeit Ihr Einverständnis bezüglich der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen, die Berichtigung von über Sie gespeicherten Daten sowie kostenlose Auskunft über die gespeicherten Daten verlangen.

Hierzu genügt es, das Kontaktformular zu nutzen oder eine E-Mail an info@webpool.de zu richten.

Köln, den 15 September 2010

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine