Suchen

Tipps für eine Kinderparty zu Silvester



Tipp von:
gebfee
veröffentlicht am 13.12.2012 11:41 Uhr

5 Leser
3 Kommentare
0 Bewertungen
Das Jahresende wirft seinen Schatten voraus. Nach den Weihnachtstagen dauert es speichern unter gar nicht mehr lange, bis der 31. Dezember - der letzte Tag des Jahres - da ist. Auch für die Kinder heißt es, das Erlebte des vergangenen Jahres Revue passieren zu lassen und sich gleichzeitig für das neue Jahr etwas vorzunehmen.

Geben Sie Ihren Kindern und seinen Freunden die Gelegenheit, sich in Form einer Kinder-Silvesterparty vom laufenden Jahr zu verabschieden und das neue Jahr zu begrüßen. Erfahrungen zeigen, dass unsere Kinder nicht das fünfte Rad am Wagen bei der Erwachsenen-Silvesterparty sein möchten. Hier einige Tipps, wie Sie mit wenigen Mitteln eine solche Party für Kinder auf die Beine stellen:

Die richtige Partydekoration macht die Stimmung

Gerade bei einer Neujahrsparty für Kinder sollte man den Partyraum dem Anlass entsprechend schmücken. Hier kommen unsere altbewährten Dekorationsklassiker zum Einsatz, welche da wären: Papiergirlanden, Konfetti, Luftballons und Papierschlangen.
Diese bekommt man auch im Internet in gut sortierten Kinderparty-Zubehörshops wie zum Beispiel auf http://www.Geburtstagsfee.de

Gute Spiele-Tipps für Ihre Party finden Sie übrigens auf
http://www.Kindergeburtstag-Spiele.de

Als Partygeschirr sollte man Pappbecher, Pappteller und Papierservietten mit passenden Motiven besorgen. Das können lustige Kindermotive sein oder auch Einweggeschirr mit Glückssymbolen. Eine abwaschbare Folientischdecke bildet die Grundlage der Tischdeko.

Es gibt aber auch moderne Dekorationsobjekte wie zum Beispiel die mexikanischen Pinatas. Hier sind die vielfältigsten Figuren im Angebot. Das schöne bei solchen Pinatas ist, dass sie nicht nur Dekorationszwecken dienen, sondern auch ein unterhaltsames Partyspiel darstellen. Sie kennen dieses Spiel vielleicht von Kindergeburtstagen. Aber warum soll man nicht auf einer Silvesterparty ebenfalls solche gefüllten Hohlkörper aus Pappe knacken lassen, die viele leckere Süßigkeiten und kleine Mitgebsel enthalten?

Gerade zu Silvester wirkt die Partydekoration erst richtig, wenn auch die Partygäste verkleidet sind. Warum sollen die Kinder immer nur zum Fasching Kostüme anziehen? Zu Silvester passt das genauso gut. Und mit Kinderschminke wird die Kostümfigur vervollkommnet.

Ein weiteres neues Highlight sind die neuen Glittertattoos. Das ist der spektakuläre Körperschmuck für Kinder, der aus herrlich glitzernden Metallic-Spänen erstellt wird.

Und wer nicht alles neu kaufen möchte, ist mit dem neuen Service zum mieten einer Verleihkiste bestens bedient, in welchen neben passender Deko auch nützliches Spielezubehör enthalten sein kann.

Auf die richtige Partyanimation kommt es an

Erwachsene verabschieden das alte Jahr mit Feuerwerksraketen und Knallern. Und die Kinder dürfen immer nur zusehen. Aber in diesem Jahr nicht! Denn nach dem Lesen dieses Artikels wissen Sie, dass es spezielle Feuerwerkskörper für Kinder gibt. Diese können einerseits auch sehr effektvoll sein, sind andererseits aber zum Glück ungefährlich - wenn sie richtig gehandhabt werden. Unabhängig davon sollte sowieso immer ein Erwachsener anwesend sein.

Der Klassiker sind hier die harmlosen Knallerbsen, die besonders für Kleinkinder geeignet sind. Dann gibt es so genannte Konfettishooter bzw. kleine Konfettikanonen, bei denen nach der Auslösung neben buntem Konfetti oft auch lustige Figuren oder Glückssymbole heraus fliegen. Allein die Verpackungen sehen immer schon cool aus.

Ebenso ungefährlich sind die lustigen Tischfeuerwerke, die man in Innenräumen starten darf. Auch hier fliegen die lustigsten Sachen, Figuren und Symbole - oft mit einem lauten Knall - auf den Partytisch.

Was wäre eine Silvesterparty ohne Wunderkerzen? Hier gibt es inzwischen riesige XXL-Wunderkerzen mit einer viel längeren Brenndauer.

Die Palette der Möglichkeiten wird durch Tortenfontänen, Bodenkreiseln und anderen lustigen Scherzartikeln vervollkommnet. Eine große Auswahl an Zubehör für ein spektakuläres Kinderfeuerwerk finden Sie ebenfalls bei der Geburtstagsfee.

Natürlich darf auch die richtige Musik nicht fehlen. Wie wäre es mal mit einer Karaoke Einlage? Oder einer lustigen Polonaise, an der auch die Erwachsenen teilnehmen dürfen.
Wer es besonders schön macht, erhält auch einen kleinen Preis bzw. ein Mitgebsel.

Und getrunken werden natürlich keine alkoholischen Getränke, sondern speziell erhältlicher Kindersekt. Diesen kann man sich aber auch sehr leicht selber herstellen, indem man Mineralwasser mit Säften und Früchten mischt und das Ganze dann schüttelt oder rührt. Hier kommt es eigentlich auf die hübschen Trinkgläser an, in die man einen lustig gebogenen Trinkhalm steckt.

So können sie im entscheidenden Moment gemeinsam mit den Kindern auf das neue Jahr anstoßen: Prost Neujahr und einen guten Rutsch Ihnen allen schon jetzt!
 

Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte

    • leckeres Eiweißbrot
      Ihr könnt alle Zutaten zusammen in Eure Rührschüssel geben und alles vermengen. Den Ofen heizt Ihr auf 175...
      Ein Rezept von Kittycat

    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine