Suchen

Eine coole Beachparty für Kinder und Teenager inmitten einer faszinierenden Unterwasserwelt-Deko



Tipp von:
gebfee
veröffentlicht am 12.07.2017 15:15 Uhr

2 Leser
1 Kommentar
0 Bewertungen
Eine erlebnisreiche Strandparty will ausführlich vorbereitet sein, bevor diese zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Auch wenn man dieses Megaevent bei günstigen Wetteraussichten spontan anberaumen möchte, so kann man doch die wichtigsten Vorbereitungsaufgaben schon einige Tage oder sogar Wochen vorher erledigen. Dazu gehört das Basteln oder Bestellen schöner Einladungskarten mit atemberaubenden Meerestier- oder herrlichen Strand-Motiven, die Besorgung der thematisch passenden Partydekoration, die Bestellung des Fooddeko-Zubehörs inklusive Tortendekoration und Getränkedeko (Stichwort: Kindercocktails) inklusive leckerer Rezepte. Und was wäre eine Strandparty ohne tolle Badespiele oder Schwimmspiele, für die alle Teilnehmer schöne Preise als Andenken erhalten?

In diesem Artikel möchten wir uns insbesondere den zahlreichen Möglichkeiten des Dekorierens für eine Poolparty oder ein Schwimmbadfest zuwenden:

Da man die Planung einer Beachparty mit der Vorbereitung eines Kindergeburtstages vergleichen kann - schließlich sind wie oben angesprochen dieselben Aufgaben zu bewältigen - könnte man bezüglich des Partyschmuckes einfach mal einen Blick in einen Onlineshop für Kindergeburtstagszubehör werfen:

https://www.geburtstagsfee.de/kindergeburtstag-mottoparty/ki ndergeburtstag/hawaii-party.html

Hier zählt das Portal der Geburtstagsfee.de derzeit mit zu den Angesagtesten, weil in der Mottoparty-Kategorie viele unterschiedliche Themen inklusive Zubehör wie komplette Partysets, Kuchendeko, Mitgebsel und andere Accessoires angeboten werden.

Für eine Strandparty kommen die Deko-Designs mit dem berühmten Clownfisch Nemo und dem leicht zerstreut wirkenden Doktorfisch Dorie, die Partysets mit der kleinen blonden Meerjungfrau Sina Seestern, die beeindruckende Haifisch-Tischdeko aus der Rubrik FIN FRIENDS sowie zwei auch für Erwachsene sehr gut geeignete Kategorien zum Thema TROPISCHE PARTY und HAWAII PARTY infrage. Damit verwandelt man jedes noch so langweilige Freibad, das Ufer Ihres heimischen Badesees oder Baggersees, den Strandabschnitt Ihres Ferienlagers an der Ostsee bzw. Nordsee oder Ihren Garten mit rechtzeitig aufgebautem Pool in eine tropische Landschaft mit Südsee-Feeling und einem Hauch von faszinierender Unterwasserwelt. Das ist genau das richtige Ambiente, was man für eine ultimative Beachparty benötigt.

Wer noch zusätzlich für freiwillige oder unfreiwillige Abkühlung mittels kalten Wassers sorgen möchte, der könnte sich entsprechende, mit Wasser füllbare Luftballons, Wasserspritzpistolen (nicht in Form von Waffen, sondern als Wasserspritzer-Tiere) oder sogar eine Hüpfburg mit Rutsche besorgen, die dann mit dem Gartenschlauch in eine tolle Wasserrutsche verwandelt wird.

Natürlich braucht man solch eine Hüpfburg nicht zu kaufen. Es gibt die Möglichkeit zu vertretbaren Preisen, eine solche Sprungburg oder Drachenburg auch für vier Tage zu mieten - und das selbstverständlich inklusive allem Zubehör wie Gebläse und den benötigten Sicherungselementen.

https://www.geburtstagsfee.de/spiele-geschenke-kindergeburts tag/spielekisten-und-huepfburgen/hupfburgen-verleih.html

Wer die Beachparty als Piratenparty feiern möchte, der könnte sich zusätzlich zu solch einer Piratenburg auch noch eine Piraten-Verleihkiste mit zahlreichem Kostümzubehör und weiteren nützlichen Accessoires für die Animation ausleihen. Dieses Angebot gehört ebenfalls zum Repertoire der Geburtstagsfee-Shopbetreiber und wird sehr gut angenommen.

Bleibt uns nur noch Ihnen schönes Wetter und ein besonders glückliches Händchen bei der Vorbereitung Ihres einzigartigen Kinderfestes zu wünschen!
 

Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte

    • leckeres Eiweißbrot
      Ihr könnt alle Zutaten zusammen in Eure Rührschüssel geben und alles vermengen. Den Ofen heizt Ihr auf 175...
      Ein Rezept von Kittycat

    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine