Probleme mit den Schilddrüsenhormonen



Artikel von:
janinab
veröffentlicht am 17.11.2022 09:05 Uhr

4 Leser
1 Kommentar
0 Bewertungen
Meine Mutter hat Probleme mit den Schilddrüsenhormonen. Ich will sie nicht beunruhigen, also suche ich selbst im Internet, ob diese Krankheit genetisch bedingt sein kann. Ich spüre einige der Symptome ;( Kennt ihr sie?
 

Diskussion

  • Einklappen
    MarEis, vor 9 Tagen

    Re: Probleme mit den Schilddrüsenhormonen

    Hallo. Schilddrüsenüberfunktion kann tatsächlich eine Erbkrankheit sein. Mein Bruder hat sie genauso wie mein Großvater. Allerdings habe ich keine sichtbaren Anzeichen. Aber ich will vorbereitet sein, falls irgendwelche Symptome auftreten, deshalb habe ich viel über Schilddrüsenüberfunktion gelesen. So habe ich zum Beispiel herausgefunden, dass es sich um eine ziemlich häufige Krankheit handelt. Außerdem ist die Liste der Symptome ziemlich lang, wenn du also eines oder zwei davon bemerkst, musst du dir keine Sorgen machen. Dein Gewichtsverlust könnte zum Beispiel dadurch verursacht werden, dass du WENIGER isst als durch Schilddrüsenprobleme. Ich habe auch herausgefunden, dass Menschen mit Schilddrüsenüberfunktion sehr lange leben, wenn sie sich an die richtige Routine halten. Die Medizin entwickelt sich jeden Tag weiter, so dass diese Krankheit nicht mehr zum Tod führt. Die Ärzte wissen, wie sie sie behandeln können und welche Medikamente sie ihren Patienten verschreiben müssen. Auch du solltest diese Informationen genauer untersuchen. So brauchst du keine Angst zu haben, mit deiner Mutter darüber zu sprechen.
     
ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte

    • Sommerliches Ofengemüse
      Rezept für Sommerliches Ofengemüse 1. Heize den Ofen auf 200 Grad Ober-und Unterhitze vor. 2. Schäle die Mö...
      Ein Rezept von Mmk
    • Takoyaki (Tintenfischbällchen)
      1. Zuerst die Füllung. Wenn du frischen Oktopus hast, brauchst du etwas mehr Zeit. Du musst die Tentakeln v...
      Ein Rezept von Melli

    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine