Suchen

Champignon-Kräuter-Suppe


Kategorien: Vorspeise


Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
15 min
Zubereitungsaufwand:
k.A.
Kosten pro Person:
k.A. €
Themen:
Suppe
Rezept von:
chris_erdmann
veröffentlicht am 02.08.2011 14:25 Uhr

5 Leser
1 Kommentar
2 Bewertungen
Zutaten für 2 Personen:

  • 200 g Champignons, weiß; Salz; Pfeffer aus der Mühle; Chili nach Geschmack; 2 EL gehackte Gartenkräuter (Liebstöckel, Majoran, Thymian); 75 ml Weißwein, trocken; 20 g Butter; 20 g Mehl; 500 ml Gemüsebrühe oder Kräuterboullion; 1 Eigelb; 2 EL Sahne; 1 TL Zitronensaft; 1 EL Kerbel, gehackt

Zubereitung:
1. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Kräuter fein hacken. 2. In einem Topf die Butter schmelzen lassen, Mehl einrühren, kurz mitschwitzen. Die Gartenkräuter zugeben, mit Wein ablöschen und mit der Brühe nach und nach auffüllen. Aufkochen lassen und anschließend die Pilzscheiben dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und evtl. Chili würzen. Das Ganze ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen, dabei öfters umrühren. 3. Eigelb, Sahne und Zitronensaft verrühren und in die nicht mehr kochende Suppe einlaufen lassen. Zuletzt den Kerbel einrühren und nochmals abschmecken. Mit viel frischem Kerbel anrichten. Tipp: Nachdem Eigelb der Suppe zugefügt wurde, nicht mehr kochen lassen, da es sonst gerinnt.
 

Notizen:

(Quelle: GMH)


Diskussion

  • Einklappen
    Ladyofthemanor, vor 4 Jahren

    Re: Champignon-Kräuter-Suppe

    Klingt lecker. Mir gefällt auch, dass Wein in die Suppe kommt.
     
ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine