Suchen

Hilfe



Tipp von:
Molly
veröffentlicht am 23.10.2018 08:14 Uhr

6 Leser
1 Kommentar
0 Bewertungen
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer guten Schuldnerberatung.
Bin mit meinem Geschäft insolvent gegangen und weiß jetzt nicht ob ich private oder öffentliche Beratung in Anpruch nehmen soll?!
https://www.schuldnerberatung.org/staatlich/
Wie viel kostet denn so eine staatliche Beratung? Har jemand Erfahrungen was besser ist?

Danke! Molly :)
 

Diskussion

  • Einklappen
    Maggi, vor 3 Tagen

    Re: Hilfe

    Hallo Molly
    Ein sehr guter Freund von mir ist vor zwei Jahr mit seinem Unternehmen auch pleite gegangen. Zuvor hatte er sich noch einen Notfallkredit online auf: https://www.kredit-ideen.de/notkredit-notfallkredit/ beantragt, weil er gehofft hat, dass alles wieder gut wird. Doch es kam wie es kommen musste und er konnte letztendlich auch nicht einmal den Notkredit bedienen. Er hat sich dann von der Diakonie in seiner Stadt helfen lassen. Hier mal ein paar Daten dazu zum nachlesen:
    https://www.diakonie.de/wissen-kompakt/schuldnerberatung/

    Die ganze Bearbeitung so weit ich weiß war völlig kostenlos. Dennoch sollte man etwas mehr Zeit für einen Termin und die Erstellung einplanen. Die Mitarbeite sind in der heutigen zeit wirklich voll und ausgelastet. Aber laut meines Freundes arbeiten sie sehr zuverlässig. Sie verhandeln mit den Gläubigern und machen den schlimmsten Papierkram. Um Zeit zu sparen, solltes du schon mal alles Auflisten wo du Schulden, Kredite usw. hast. Ich wünsche dir trotzdem alles Gute für die Zukunft.
    Gruß Maggi
     
ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine