Suchen

Wiener Backhendl



Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsaufwand:
k.A.
Kosten pro Person:
k.A. €
Rezept von:
Judythchen
veröffentlicht am 18.12.2001 08:57 Uhr

0 Leser
0 Kommentare
0 Bewertungen
Zutaten für 4 Personen:

  • 2 küchenfertige Hähnchen
  • etwas Salz, Pfeffer
  • 70 g Mehl
  • 3 Eier
  • 120 g Semmelbrösel
  • etwas Schmalz oder Öl zum
  • Frittieren
  • 1 Zitrone
  • 1 Bund Petersilie

Zubereitung:
Hähnchen vierteln, rundherum salzen und pfeffern und in Mehl wenden. Eier verquirlen und die Hähnchenteile zuerst darin, dann in Semmelbröseln wenden. Diese Panade - sie sollte nicht zu dünn sein - gut andrücken. Schmalz oder Öl auf 180°C erhitzen und die Hendl darin etwa 15 Minuten garen. Auf Haushaltspapier abfetten lassen, dann mit Zitronenscheiben oder -schnitzen und Petersilie garniert servieren.
 

Notizen:
Beilagen: Gemischten Salat oder Gurkensalat und Röstkartoffeln.


Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte

    • Apfelglühwein
      Einfach in den Thermomix geben und die einzelnen Schritte befolgen. Quelle und Zeitangaben für das Rezept: ...
      Ein Rezept von Sabine62
    • Bircher - gesundes Müsli
      Zubereitung für ein gesundes Müsli Alle Zutaten miteinander vermengen Trocken und dunkel bis zu zwei Woch...
      Ein Rezept von Martina342

    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine