Suchen

BRASIL. FILETTOPF


Kategorien: Fleisch


Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
60 min
Zubereitungsaufwand:
einfach
Kosten pro Person:
5-10 €
Rezept von:
WINILO
veröffentlicht am 09.03.2002 01:19 Uhr

0 Leser
0 Kommentare
1 Bewertung
Zutaten für 10 Personen:

  • 2000 g brasil. Rinderfilet
  • Olivenoel
  • 10 ganz dicke Zwiebeln
  • 2 grosse Gläser Champignons
  • 2 Gläser Chilisosse
  • 2 Gläser Zigeunersosse
  • (von Hamker)
  • 8 Becher Sahne
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Das Filet waschen,trocknen, in fingerdicke Scheiben schneiden und in einem Topf im heissen Olivenoel auf höchster Stufe portionsweise anbraten. Danach in einen geölten Bräter geben, gut salzen und pfeffern. Die Zwiebel achteln und im Bratensud im Topf braten, die Pilze ohne Flüssigkeit zugeben und kurz mit braten. Dann die Sossen und 4 Becher Sahne zugeben. Alles gut verrühren und über das Filet geben, gut durchrühren und glattstreichen. Die restliche Sahne
auffüllen. Bräter verschliessen und über Nacht kalt stellen. Am nächsten Tag für ca. 60 Minuten bei 175°C im Backofen brutzeln.
 

Notizen:
Das Filet darf auf keinen Fall vor dem Braten gewürzt werden, es wird dann zäh und trocken!!! Dazu serviert man Spätzle oder Rösti, sowie Salat oder Gemüse.

(Quelle: Winilo's Kochbüchlein)


Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte

    • leckeres Eiweißbrot
      Ihr könnt alle Zutaten zusammen in Eure Rührschüssel geben und alles vermengen. Den Ofen heizt Ihr auf 175...
      Ein Rezept von Kittycat

    Tipps

    • Kinderhochbett
      Hi. :) Wir wollen unserer 3 jährigen Tochter ein Hochbett kaufen, nur weiß ich nicht so ganz was da gut ist...
      Ein Tipp von klaramoss
    • Pizzaoffen Tipp
      Hallo Community, Wir lieben es immer etwas für unsere Familie und Freunde, zu veranstalten so gemütliche Ab...
      Ein Tipp von larson

    Mitglieder

    Beiträge

    Termine