Suchen

Flavonoide

"One apple a day keeps the doctor away - ein Apfel am Tag haelt den Doktor fern", besagt ein altes Sprichwort aus den englischsprachigen Laendern. Doch nicht nur Aepfel haben diese positive Wirkung auf die Gesundheit. Ob gelb oder rot, blau, violett oder gruen - alle stark gefaerbten Obst- und Gemuesesorten enthalten sehr potente Gesundheitsschuetzer: Pflanzenstoffe der Flavonoid-Gruppe. Flavonoide sind in Fruechten und Gemuese weiter verbreitet als die bekannten Carotinoide. Die meisten dieser Stoffe schuetzen die Pflanzen vor Schaeden durch Umwelteinfluesse wie Sauerstoffradikalen. Sie sitzen deshalb ueberwiegend in der Schale oder den aeusseren Blaettern von Obst bzw. Gemuese. Ihr Name leitet sich ab vom lateinischen Wort fuer gelb "flavus". Doch auch die roten, blauen und violetten Farbstoffe von Kirschen, Pflaumen, Beerenobst, Rotkohl und Auberginen - genannt Anthozyane - werden zu dieser Stoffgruppe gerechnet. Quercetin ist das mengenmaessig am haeufigsten vorkommende Flavonoid, das bislang auch am besten untersucht ist. Quercetinreiche Lebensmittel sind gelbe Zwiebeln, Gruenkohl, gruene Bohnen, Aepfel, Kirschen und Brokkoli. Flavonoide beeinflussen eine Vielzahl von Stoffwechselprozessen im Koerper positiv u.a. die Krebsentstehung, Oxidationsvorgaenge, Immunmechanismen und Entzuendungsprozesse. Sie wirken antimikrobiell und blutgerinnungshemmend. Ausserdem schuetzen Flavonoide antioxidativ wirkende Vitamine, die die Koerperzellen wiederum vor Umwelteinfluessen und Krebs schuetzen. Sie haben also einen "vitaminsparenden" Effekt. Um in den Genuss dieser Gesundheitsschuetzer zu kommen, sollten Sie moeglichst Obst und Gemuese aus der gesamten Farbpalette auswaehlen. Je bunter, desto besser - getreu dem Motto 5 mal am Tag Obst und Gemuese! aid, Dorle Gruenewald-Funk

 

Eintrag: pme, 01.08.2001 12:01:34


Kalorien: 0 kcal / 100g
Fett: 0 g / 100g

Querverweise:

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte

    • leckeres Eiweißbrot
      Ihr könnt alle Zutaten zusammen in Eure Rührschüssel geben und alles vermengen. Den Ofen heizt Ihr auf 175...
      Ein Rezept von Kittycat

    Tipps

    • Kinderhochbett
      Hi. :) Wir wollen unserer 3 jährigen Tochter ein Hochbett kaufen, nur weiß ich nicht so ganz was da gut ist...
      Ein Tipp von klaramoss
    • Pizzaoffen Tipp
      Hallo Community, Wir lieben es immer etwas für unsere Familie und Freunde, zu veranstalten so gemütliche Ab...
      Ein Tipp von larson

    Mitglieder

    Beiträge

    Termine