Suchen

Weißkohl

Weißkohl, auch Weißkraut oder Kappes genannt ist ein Krautgemüse, das ganzjährig angeboten wird, aber vorrangig in der kalten Jahreszeit Saison hat.

Weißkohl zeichnet sich durch einen hohen Vitamin C Gehalt aus und enthält zudem eine Vitamin C Vorstufe, die erst beim Garen zu Vitamin C umgewandelt wird, ist damit also eines der wenigen Gemüse, die auch nach der Zubereitung noch einen hohen Gehalt haben. Trotzdem sollte man auf eine schonende Zubereitung achten. Des Weiteren beinhaltet Weißkohl jede Menge Ballaststoffe und ist reich an Mineralstoffen.

Weißkohl kann sowohl roh zu Salaten verarbeitet, als auch gekocht oder gegart als Gemüse oder in Eintöpfen und Suppen zubereitet werden. Da er etwas schwer verdaulich ist, werden ihm oft Gewürze, wie Kümmel, Fenchel oder Dillsamen hinzugefügt, um ihn bekömmlicher zu machen.

 

Eintrag: irma, 28.11.2011 15:32:44


Kalorien: 0 kcal / 100g
Fett: 0 g / 100g

Querverweise:

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine