Suchen

Mangoldpastete mit Muskatnuss


Kategorien: Vorspeise, veganisch


Vorbereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsdauer:
0 min
Zubereitungsaufwand:
k.A.
Kosten pro Person:
k.A. €
Rezept von:
nofretete19581958
veröffentlicht am 05.12.2007 14:37 Uhr

0 Leser
0 Kommentare
0 Bewertungen
Zutaten für 4 Personen:

  • 10 Strudelblätter (od. Blätterteig)
  • 750 g Mangold (blanchiert, geschnitten)
  • 350 g Schafskäse (in kleinen Würfeln)
  • 3 EL Olivenöl
  • 1/2 Muskatnuss (frisch gerieben)
  • 1/2 Bund gehackte Petersilie
  • 1 Zitrone (Saft u. Schale)
  • 2 Knoblauchzehen (klein gehackt)
  • 1 Zwiebel (geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/8 Butter (zum Befetten, Rest in Topf erwärmen)
  • 1 Ei
  • 1/8 L Milch

Zubereitung:
Eine feuerfeste Form (ca. 20 x 30 cm) m. Butter ausfetten, d. restl. Butter m. Ei u. Milch verquirlen u. m. dieser Mischung d. Strudelblätter bestreichen u. in d. Form schichten.
Mangold, Schafskäse u. d. anderen Zutaten zusammenfügen, in d. Form füllen.
Die restl. Blätter ebenfalls bestreichen u. auf d. Fülle legen.
Die überlappenden Teigstücke nach innen klappen.
Bei 200°C ca. 1/2 Stunde im vorgeheizten Rohr backen.
Dieses Gericht kann warm od. kalt genossen werden. Tipp: Dazu passt Joghurt m. frischen Kräutern.
 

Notizen:


Diskussion

ANMELDEN


Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Login? Hier kannst du dich kostenlos anmelden. Lege jetzt deine Seite an und zeige und wie du lebst!

» REGISTRIEREN

    Rezepte


    Tipps


    Mitglieder

    Beiträge

    Termine